Zum Inhalt springen

8 Sehenswürdigkeiten, die Sie auf Ihrer Reise nach Merida, Mexiko, besuchen sollten

Merida ist die pulsierende Hauptstadt von Yucatan, Mexiko. Bekannt als die Weiße Stadt für ihre Architektur, hat sie ein reiches Maya- und Kolonialerbe. Hier ist eine Liste der Orte, die Sie bei Ihrer nächsten Flucht auf diese magische Halbinsel unbedingt gesehen haben müssen:

Paseo Montejo

Paseo Montejo ist eine majestätische Allee im französischen Stil, die nach dem Konquistador Francisco de Montejo benannt ist, der Merida 1542 gründete. Mit luxuriösen Haciendas, die 1888 während des Wohlstandsbooms der Henequen (einheimische Pflanze von Yucatan) erbaut wurden, wurden viele von ihnen in Restaurants umgewandelt. Boutique-Hotels, Museen sowie Hochzeits- und Veranstaltungsorte. Wenn Sie diese historische Straße überqueren, können Sie ihre Architektur schätzen und im Detail bewundern. Besuchen Sie Casa Vales , Casa del Minarete , Casa Peón de Regil und Quinta Montes Molina , die für die Öffentlichkeit zugänglich sind.

Paseo Montejo, Merida, Yucatan, Mexiko

Plaza Grande

Der zentrale Platz oder Plaza Grande von Merida hat immer etwas zu bieten. Mit kulturellen Veranstaltungen am Abend und am Wochenende herrscht auf der Plaza Grande immer ein reges Treiben. Die Gebäude sind Teil der historischen Innenstadt und haben viel Geschichte und sind einen Besuch wert. Sonntags finden Sie Kunsthandwerk von lokalen Produzenten und Dutzende von traditionellen Essensständen. In den Morgenstunden werden vom Tourismusbüro geführte Wanderungen angeboten. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind die Kathedrale von Merida, das Museum Casa Montejo und der Palacio de Gobierno mit seinen beeindruckenden Wandmalereien.

Plaza Grande, Merida, Yucatan, Mexiko

Museen

Das Maya World Great Museum ( Gran Museo del Mundo Maya ) öffnete 2012 seine Pforten mit einer beeindruckenden Maya-Geschichte und -Kultur. Es ist ein ausgezeichneter Ausgangspunkt, wenn Sie die wichtigsten archäologischen Stätten der Maya erkunden möchten. Das Museum für Anthropologie und Geschichte ist ein weiteres Museum, das archäologische Schätze und Kulturgeschichte zeigt. Andere wichtige Museen sind unter anderem Casa Montejo , Casa Montes Molina .

Statue des Mayagottes Chac Mool in Chichen Itza, Yucatan, Mexiko

Cenoten

Merida hat viele einzigartige Cenoten oder natürliche Dolinen voller Grundwasser, die nur eine kurze Autofahrt von der Stadt entfernt liegen. Diese haben wir von den Mayas als Süßwasserquelle genutzt, und heute finden Sie Einheimische und Touristen, die sie als natürliche Badestellen genießen. Sie werden viele verschiedene Orte finden, um zu tauchen oder die Höhlen und Klippen um sie herum zu erkunden. Die beliebtesten Cenoten sind Ik-Kil und die Cenote Sagrado (Heilige Cenote), mit einer faszinierenden Geschichte archäologischer Entdeckungen.

Cenote Hubiku, Valladolid, Yucatan, Mexiko

Biosphärenreservat Celestún

Nur 45 Autominuten von der Stadt entfernt finden Sie Celestún. In diesem unglaublichen Naturschutzgebiet schmücken Hunderte von Flamingos mit ihrem rosa Gefieder den Fluss und die nahegelegenen Mangroven und natürlichen Quellen. Es ist ein Naturschauspiel wie kein anderes, das Sie sich einfach nicht entgehen lassen können. Dieses 146.000 ha große Biosphärenreservat beherbergt mehr als 300 Vogelarten, darunter den ikonischen rosa Flamingo.

Celestun Nationalpark, Yucatan, Merida, Mexiko

Chichen Itza

Chichen Itza wird als eines der neuen sieben Weltwunder beschrieben und ist eine atemberaubende archäologische Stätte, die Sie unbedingt besuchen sollten. Nur 75 Meilen von der Hauptstadt Yucatan, ist es die Heimat die Reste der alten Maya - Strukturen, mit seiner höchsten Pyramide El Castillo, gebaut zwischen dem 9. und 12. Jahrhundert. Andere bemerkenswerte Ruinen sind der Große Ballplatz, die Osario-Pyramide und der Tempel der Krieger. Planen Sie Ihren Besuch zu den Ruinen dieser großen Maya-Zivilisation voller uralter Geheimnisse und architektonischer Wunder.

Mexikos berühmte archäologische Stätte Chichen Itzá wurde für den Tourismus wiedereröffnet

Valladolid

Valladolid gilt wegen seines kulturellen Reichtums mit seinen archäologischen Überresten und Kolonialgebäuden als magische Stadt. Besuchen Sie den lokalen Markt, wo Sie frisches Obst und Gemüse finden und probieren Sie die exquisiten regionalen Spezialitäten. Ein weiterer lokaler Ort ist der Kunsthandwerksmarkt, auf dem Sie Steinmetzarbeiten, Textilien mit feinen Stickereien, Schmuck und das traditionelle Kleidungsstück Guayabera kaufen und bewundern können. Weitere Attraktionen sind die Cenoten Zací, Ik-Kil , Saamal und Samula sowie die Naturschutzgebiete Rio Lagartos und Punta Lagunas .

Merida gelbe Fassade in Paseo Montejo von Yucatan in Mexiko

Vornehmes Speisen

Yucatans Küche ist sehr unterschiedlich und unterscheidet sich von Ihren typischen mexikanischen traditionellen Gerichten. Mit einem starken europäischen und Maya-Einfluss hat Yucatan seine eigenen regionalen Spezialitäten. Würzige, erdige und rauchige Aromen machen die Speisen dieser Region zu einem kulinarischen Hochgenuss. Zu den bekanntesten Gerichten zählen Limettensuppe, Cochinita Pibil , Poc Chuc , Papadzules, um nur einige zu nennen. Hüten Sie sich vor der Habanero-Chili, die extrem scharf und scharf ist und ein Grundnahrungsmittel dieser köstlichen Gastronomie ist. La Chaya Maya , Museo de la Gastronomia Yucateca und Apoala sind außergewöhnliche Restaurants, die die traditionellen Aromen dieses Teils Mexikos bieten .

merida budgetdestination 2019

Merida ist eine sichere und wundervolle Stadt in Mexiko, voller Geschichte, Naturstätten und möglicherweise der besten Küche des Landes. Entdecken Sie diese schöne Stadt und alles, was sie zu bieten hat.

Weiterlesen:

Reiseversicherung, die Covid-19 abdeckt

MexikoCovid-19 Einreisebestimmungen

ABONNIEREN SIE UNSERE NEUESTEN POSTS

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um die neuesten Reisenachrichten von ecotourismglobalconference.org direkt in deinen Posteingang zu abonnieren

Haftungsausschluss: Die aktuellen Reiseregeln und -beschränkungen können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Die Entscheidung zu reisen liegt letztendlich in Ihrer Verantwortung. Wenden Sie sich vor der Reise an Ihr Konsulat und/oder die örtlichen Behörden, um die Einreise Ihrer Nationalität und/oder Änderungen der Reisebestimmungen zu bestätigen. ecotourismglobalconference.org befürwortet keine Reisen gegen staatliche Empfehlungen

Vorherige
Top 10 familienfreundliche Orte in Texas
Royal Caribbean Cruises kehrt ab dem 2. Juli in die USA zurück
Nächste
6 Kreuzfahrtschiffe von Royal Caribbean werden den US-Betrieb ab Juli wieder aufnehmen

SB

Samstag, 5. Juni 2021

Es ist eigentlich eine meiner Lieblingsstädte der Welt, Mérida. Es hat alles: fabelhaftes Essen, einschließlich Maya-Essen, das ausgezeichnet ist, und auch wunderbare tropische Früchte und gedünstete Tamales zum Frühstück. Es hat ein lustiges Nachtleben, einen sehr coolen Friedhof, ich liebe es, Izamal (die magische gelbe Stadt) und Celestun (Flamingoreservat) zu besuchen, wenn es dort Cenoten gibt, gute Stadtbusse und die Ruta Maya, die auch unterschätzt wird Uxmal und die Höhlen (es lohnt sich, ein Auto für einen Tag zu mieten).

Die Architektur ist wunderschön. Ich empfehle, im Sommer nur ein paar Blocks von der Zocala zu Fuß zu erreichen, da die Hitze dann manchmal sehr intensiv sein kann. Den Rest des Jahres ist es weniger.

Tolles Feature für eine sehr unterschätzte Stadt.