Zum Inhalt springen

Kanada ist jetzt offiziell für internationale Reisende geöffnet

Zum ersten Mal seit fast anderthalb Jahren öffnet Kanada ab diesem Dienstag, 7. September, wieder für internationale Reisende.

Kanada öffnet am Dienstag offiziell für internationale Reisende

Kanada öffnet am 7. September für internationale Reisende

Die Canada Border Services Agency (CBSA) bestätigte am Freitag, dass Reisende am 7. September willkommen sind, dem Datum, an dem die Bundesregierung ursprünglich die Wiedereröffnung festgelegt hatte.

Es ist ein bedeutender Schritt für Kanada, da das Land seit Beginn der Pandemie strenge Reisebeschränkungen hat, die den meisten nicht wesentlichen ausländischen Reisenden die Einreise nach Kanada verbieten.

Berge in Kanada

Die Regeln des Autor in diesen Sommer entspannen, zuerst mit geimpften Kanadier in der Lage , ohne Quarantäne wieder zu kommen und dann die Wiedereröffnung zu geimpften amerikanisch Reisenden im letzten Monat.

Obwohl Kanada sich für US-Reisende öffnet, zieht es nur wenige Amerikaner an, teilweise weil die Landgrenze immer noch geschlossen ist.

See in Kanada

Was sind die Einreisebestimmungen für Kanada?

Ausländische Reisende müssen eine Reihe von Anforderungen erfüllen , um nach Kanada einzureisen und die Quarantäne zu überspringen, einschließlich eines Impfausweises, eines negativen Covid-19-Tests, der innerhalb von 72 Stunden durchgeführt wurde, und aller Informationen, die an die ArriveCAN-App übermittelt werden.

Reisende müssen mindestens 14 Tage vor der Einreise die vollständige Serie eines von der kanadischen Regierung akzeptierten Impfstoffs – oder einer Kombination von Impfstoffen – erhalten haben.

Pearson-Intl-Airport-Toronto-Kanada-1

Derzeit werden diese Impfstoffe von Pfizer-BioNTech, Moderna, AstraZeneca/COVISHIELD und Janssen (Johnson & Johnson) hergestellt.

Zusätzlich zum Impfstoff müssen alle Reisenden ab 5 Jahren, unabhängig von ihrer Staatsbürgerschaft, ein negatives Covid-19-Testergebnis nachweisen, um nach Kanada einzureisen. Antigentests werden nicht akzeptiert. Der Test muss 72 Stunden vor der planmäßigen Abflugzeit Ihres Fluges abgelegt werden.

Reisender mit App

Reisende müssen die ArriveCAN-App verwenden , um einen Impfnachweis, Quarantäne und Reiseinformationen einzugeben.

Bei der Einreise nach Kanada kann Ihnen der Grenzschutzbeamte mitteilen, dass Sie für einen zufälligen Ankunftstest ausgewählt wurden.

Dr. Theresa, Chief Public Health Officer, sagte, dass das Testen ankommender Reisender nur eine der Schutzmaßnahmen ist, die Kanada an seinen Grenzen ergriffen hat.

„Mit all diesen Ebenen im Spiel findet deshalb die Fortsetzung der geplanten Lockerungen statt“, sagte sie. „Sollte es Anzeichen für einen Anstieg der Positivitätsrate geben, können wir weitere Maßnahmen ergreifen.“

Niagarafälle

Laut CBSA ist die Covid-19-Testpositivrate für Reisende niedrig geblieben.

Zwischen dem 9. August und dem 26. August wurden 0,19 Prozent der vollständig geimpften Reisenden positiv getestet, nachdem sie zufällig für einen COVID-19-Test ausgewählt wurden.

„Geimpfte Reisende … stellen ein viel, viel geringeres Risiko dar, COVID-19-Fälle in das Land zu tragen und zu importieren [als ungeimpfte Reisende], und die Daten zeigen dies“, sagte Denis Vinette, Vizepräsident der COVID-19-Grenzarbeitsgruppe der CBSA .

Reisende müssen möglicherweise im Land einen Impfnachweis vorlegen

Impfpass

Je nachdem, welchen Teil Kanadas Sie besuchen, müssen Reisende möglicherweise einen Impfnachweis vorlegen, um Zugang zu vielen nicht wesentlichen Orten und Aktivitäten zu erhalten.

Quebec war die erste Provinz, die Impfpässe einführte, gefolgt von Britisch-Kolumbien. Ontario plant auch , bald ein Impfstoffprogramm zu implementieren.

Darüber hinaus hat Kanada angekündigt , dass alle Passagiere von Fluggesellschaften, Zügen und Kreuzfahrtschiffen in Kürze einen Impfnachweis vorlegen müssen, um an Bord zu gehen.

Weiterlesen:

Reiseversicherung, die Covid-19 abdeckt

US aktualisiert Reisehinweise für Kanada und mehrere andere Länder

Was Sie bei einer Rückkehr nach Kanada mit den neuesten Reisebeschränkungen erwartet

ABONNIEREN SIE UNSERE NEUESTEN POSTS

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um die neuesten Reisenachrichten von ecotourismglobalconference.org direkt in deinen Posteingang zu abonnieren

Haftungsausschluss: Die aktuellen Reiseregeln und -beschränkungen können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Die Entscheidung zu reisen liegt letztendlich in Ihrer Verantwortung. Wenden Sie sich vor der Reise an Ihr Konsulat und/oder die örtlichen Behörden, um die Einreise Ihrer Nationalität und/oder Änderungen der Reisebestimmungen zu bestätigen. ecotourismglobalconference.org befürwortet keine Reisen gegen staatliche Empfehlungen

Israel wird noch in diesem Monat den Tourismus ankurbeln
Vorherige
Israel will den Tourismus später in diesem Monat wieder aufnehmen
Kuba wird am 15. November ohne Prüfung wieder für den Tourismus geöffnet
Nächste
Kuba wird ohne Prüfung für den Tourismus für US-Reisende geöffnet

Julia

Mittwoch, 22. September 2021

Hallo Kashlee, ich habe eine dringende Frage. Meine Mutter ist gerade in Rumänien und sie ist eine vollständig geimpfte kanadische Staatsbürgerin. Was passiert, wenn sie vor der Einreise nach Kanada keinen Covid-19-Test macht? Wird sie noch nach Kanada einreisen können? Es macht ihr nichts aus, die 14-tägige Quarantäne zu absolvieren. Ich bin wirklich dankbar für jeden Rat, den Sie mir geben können. Vielen Dank!

Stephan

Dienstag, 14. September 2021

Finde es immer lustig, wenn republikanische Amerikaner alles, was öffentlich ist, gleich als "Kommunismus" erklären. Irgendwie paranoid. Sie können einfach sehen, was passiert, wenn alles privat ist - Sie sind infrastrukturell um Jahrzehnte zurückgeblieben - und die Menschen sich eine medizinische Grundversorgung nicht leisten können, da die Krankenversicherung eine "Leistung" des Menschenrechts ist. Kanada ist nicht kommunistisch, hat aber ein öffentliches Wohlfahrtssystem aufgebaut, wie wir es in den meisten europäischen Ländern haben. Würde nicht in einer republikanischen Gesellschaft leben wollen, die von Egoismus und der Ablehnung wissenschaftlicher Fakten dominiert wird, wie wir es bei Covid wieder sehen....ah, sie nennen sich "Liberty"...

Devin

Mittwoch, 8. September 2021

Die Menge an willkürlichen Reifen, die diese Idioten erwarten, dass Sie durchspringen, ist absurd. Was für ein Zirkus.

James

Dienstag, 7. September 2021

Nein, dank dieser Impfstoffe. Israel ist Beweis genug, dass diese Sache ein totaler Betrug ist. Auffrischungsimpfung alle 4-5 Monate

garrytravel

Dienstag, 7. September 2021

Diese Grenzschließung für Nichtansässige hatte einen großen Einfluss auf meine Lebensrichtung, inzwischen waren andere Länder mit nur einem PCR offen und schnitten nicht schlechter ab als Kanada. Ich kann die kanadische Regierung nicht ernst nehmen. Menschen, die mit Delta geimpft wurden, sind über 200-mal ansteckender als eine Person, die nicht mit dem ursprünglichen Covid geimpft wurde.