Zum Inhalt springen

Acht atemberaubende US-Landschaften, die auf Ihrer Bucket List stehen sollten

Die USA rühmen sich einer beeindruckenden Vielfalt an herrlichen, unberührten Naturlandschaften. Genießen Sie acht der besten.

Kenai Fjords Alaska

Kenai Fjords, Alaska

60 % des kleinsten Nationalparks Alaskas sind mit Schnee und Eis bedeckt, doch diese uneingeschränkte Wildnis aus Gletschern, tiefen Fjorden und alpiner Vegetation beherbergt eine überraschend vielfältige Land- und Meereswelt. In dem rauen Gelände leben Braun- und Schwarzbären, Grauwölfe, Elche und Seeotter zusammen mit Walen, Seehunden und 190 Vogelarten. Am Rande des Parks liegt Harding Icefield , über 713 Quadratmeilen Eis, das stellenweise bis zu einer Meile dick ist und die Quelle von über 30 Gletschern ist. Ein anspruchsvoller 8-Meilen-Trek führt Sie vom Exit Glacier zum Nordrand des Eisfeldes mit spektakulären Ausblicken auf den Gletscher und die umliegenden Gipfel.

Harding Icefield Alaska

Großprismatische Quelle, Wyoming

Mit einem Durchmesser von über 300 Fuß und einer Tiefe von 121 Fuß ist Yellowstones Naturwunder die größte heiße Quelle in den Staaten und bietet eine verblüffende visuelle Wirkung. Der durchdringende blaue 165-Grad-Pool ist von leuchtenden bunten Bändern in Rot, Gelb, Grün und Orange umgeben. Die Farben werden von wärmeliebenden Bakterien gebildet, die im kühleren Thermalwasser rund um die Quelle gedeihen. Folgen Sie der Promenade über die köchelnde Oberfläche. Oder nehmen Sie für großartige Luftaufnahmen den 800 m langen Aussichtspfad , einen sanften Anstieg vom Parkplatz der Fairy Falls.

Großprismatischer Frühlings-Yellowstone

Die Florida Keys, Florida

Eine idyllische Kette tropischer Inseln, die sich vom Golf von Mexiko bis zum Atlantik erstreckt und durch den malerischen 113 Meilen langen Overseas Highway verbunden ist. Die Region beherbergt eine reiche Tierwelt, darunter Delfine, Meeresschildkröten, Fischadler, rosa Ibis und Weißkopfseeadler. Genießen Sie eine Utopie aus zinnoberroten Sonnenuntergängen, mildem türkisfarbenem Wasser, wehenden Palmen und kilometerlangen weißen Zuckersandstränden.

Florida Keys und Straßenbrücke

Antelope Canyon, Arizona

Dieser überirdische Sandstein-Slot-Canyon im Norden von Arizona ist bekannt für seine exquisiten, 120 Fuß hohen, wellenartigen Felsformationen. Das geologische Phänomen hat seinen Namen von den Herden der Gabelbockantilope, die einst zwischen ihren hoch aufragenden Mauern Zuflucht suchten. Sonnenstrahlen filtern durch Spalten in der Felsdecke und erzeugen stimmungsvolle Lichtstrahlen auf dem Canyonboden. Sie benötigen einen Reiseleiter, um das Labyrinth aus welligen roten, rosa und orangefarbenen Sandsteinkorridoren zu erkunden, die über Jahrtausende durch Wasser- und Winderosion geformt wurden.

Antilopenschlucht

Acadia-Nationalpark, Maine

Acadia ist eine 47.000 Hektar große Fläche aus Granitgipfeln, grünen Wäldern und abgelegenen Stränden, die vom wilden Atlantik umspült werden. Der größte Teil des Nationalparks liegt auf Mount Desert Island. Hier finden Sie den weitläufigen Cadillac Mountain , den höchsten Punkt an der US-Ostküste und einen beliebten Ort zum Beobachten der Sterne und des Sonnenaufgangs. Genießen Sie kilometerlange malerische Straßen und Wanderwege und verpassen Sie nicht Thunder Hole, eine winzige Küstenbucht, in der bis zu 12 Meter hohe Wellen gegen die Felsen prallen und einen dramatischen Donnerboom erzeugen.

Sonnenuntergang im Acadia-Nationalpark

Kratersee, Oregon

Die ruhige Umgebung dieses azurblauen Sees, der von steilen Klippen gesäumt ist, täuscht über seine gewalttätige Vorstellung hinweg. Crater Lake ist der Überrest eines ruhenden Vulkans, der vor etwa 7.700 Jahren ausbrach und zusammenbrach und das heutige Becken schuf. Spätere Eruptionen bildeten Wizard Island und Phantom Ship, zwei markante zerklüftete Inseln, die aus der glatten Wasseroberfläche herausragen. Mit einer Länge von 43 m ist dieser herrliche, leuchtend blaue See der tiefste See der USA und einer der saubersten und klarsten der Welt. Die Rim Road ist eine 53 Meilen lange Fahrt um den See herum, mit zahlreichen Haltepunkten, von denen Sie einen fantastischen Blick auf das Wasser und die umliegende Landschaft mit stürzenden Wasserfällen, alten Pinienwäldern und dramatischen Felsformationen genießen können.

Kratersee, Oregon

Mauna Kea, Hawaii

Hawaiis alter ruhender Vulkan brach zuletzt vor 4.600 Jahren aus und ist mit 32.696 Fuß der höchste Meeresberg der Erde (mehr als die Hälfte seiner Höhe liegt unter der Meeresoberfläche). Seine Hänge beherbergen eine beeindruckende Artenvielfalt, darunter alpine Steinwüsten, Höhenwälder und tropische Wälder. Über den Wolken in 9.200 Fuß Höhe finden Sie die Besucherinformationsstation des Mauna Kea mit öffentlichen Teleskopen, mit denen Sie Sonnenuntergänge und Sternenhimmel an diesem perfekten Ort mit dunklem Himmel genießen können.

Der Nachthimmel des Mauna Kea

Sequoia Nationalpark, Kalifornien

Eine dramatische Landschaft aus Bergen, Schluchten und Hainen von riesigen Mammutbäumen, den höchsten Bäumen der Welt. Begeben Sie sich zum Giant Forest, einem hügeligen Plateau im Zentrum des Parks, wo Sie zwischen 8.000 Mammutmammutbäumen wandern können. Der größte von allen ist der 2.100 Jahre alte General Sherman , der Großvater, der erstaunliche 275 Fuß groß ist und an seiner Basis satte 36 Fuß misst.

Riesenmammutbäume im Sequoia NP

Weiterlesen:

Reiseversicherung, die Covid-19 abdeckt

5 Outdoor-Abenteuer im Olympic National Park

ABONNIEREN SIE UNSERE NEUESTEN POSTS

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um die neuesten Reisenachrichten von ecotourismglobalconference.org direkt in deinen Posteingang zu abonnieren

Haftungsausschluss: Die aktuellen Reiseregeln und -beschränkungen können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Die Entscheidung zu reisen liegt letztendlich in Ihrer Verantwortung. Wenden Sie sich vor der Reise an Ihr Konsulat und/oder die örtlichen Behörden, um die Einreise Ihrer Nationalität und/oder Änderungen der Reisebestimmungen zu bestätigen. ecotourismglobalconference.org befürwortet keine Reisen gegen staatliche Empfehlungen

Vorherige
10 weniger bekannte Aktivitäten in New York
United Airlines will bis 2029 Überschallflüge anbieten
Nächste
United Airlines will Überschallflüge anbieten, die die Flugzeiten halbieren