Zum Inhalt springen

So besuchen Sie Berlin mit kleinem Budget

Bekannt für seine alternative Kunstszene und historische Wahrzeichen, ist das geschäftige Berlin einer der größten Touristen-Hotspots in Europa. Aber bei so viel zu tun und zu sehen, können Sie Ihr Budget schneller sprengen als ein Ferrari auf der Autobahn. Lassen Sie uns Ihnen also mit einigen Tipps helfen, wie Sie bei Ihrem Deutschlandurlaub Geld sparen können.

Wo übernachten:

Um ein Gefühl für Berlins einzigartige Bohème-Atmosphäre zu bekommen, versuchen Sie es mit einem Schlafsaal im Amstel House Hostel oder The Circus Hostel . Wenn Sie lieber an einem abgelegenen Ort übernachten möchten, versuchen Sie es mit dem etwas teureren The Circus Hotel oder Lekkerurlaub . Oder für etwas Klassisches und Komfortables ohne Schnickschnack, der Name dieses Hostels sagt alles: MINIMAL .

Was zu essen :

Für das beste (und billigste) lokale Essen gehen Sie auf die Straße. Die Streetfood-Szene Berlins ist beeindruckend, mit Essensständen an jeder Ecke. Der Mauerpark, die Markthalle Neun und der Türkische Markt sind beliebte Orte, um Lebensmittelverkäufer zu finden, die sich auf Burger und deutsche Wurst spezialisiert haben. Currywurst ist besonders beliebt und praktisch – aber wenn Sie das Beste suchen, gehen Sie zu Curry 36 . Wenn Sie sich nicht entscheiden können, besuchen Sie jeden Sonntag von 12:00 bis 18:00 Uhr den Street Food Market in der Kulturbrauerei in Prenzlauer Berg. Dann, für einen Abend am Flussufer, besuchen Sie denBite Club , um an Bord des alten Hoppetosse-Bootes mit Umgebungsmusik und leckeren Häppchen von lokalen Food Trucks zu speisen.

Fortbewegungsmittel:

Sparen Sie Geld beim Transport, indem Sie sich eine Berlin Welcome Card schnappen . Eine Zwei-Tages-Karte kostet 20 € / 22 $; Es ermöglicht Ihnen unbegrenzte kostenlose öffentliche Verkehrsmittel, freien Eintritt in viele kostenpflichtige Museen und Ermäßigungen auf über 200 Attraktionen. Im Gegensatz dazu kostet der Kauf eines 1-Tages-Tickets für unbegrenzte Verkehrsmittel 7 € / 8 $. Wenn Sie also Interesse an einem Besuch haben: Dalí – Die Ausstellung am Potsdamer Platz , KINDL – Zentrum für zeitgenössische Kunst , Der Botanische Garten oder eines der anderen Museen der Stadt, ist diese Karte genau das Richtige für Sie. Wenn Sie von dem Gedanken überwältigt sind, die öffentlichen Verkehrsmittel alleine zu nutzen, laden Sie BVG herunter. Es ist eine kostenlose App für Apple-, Windows- und Android-Produkte, mit der Sie sich in der Stadt fortbewegen können.

Was zu sehen:

Wenn Sie die Sehenswürdigkeiten sehen und mehr über die Geschichte der Berliner Mauer und des Brandenburger Tors erfahren möchten, melden Sie sich für einen kostenlosen Rundgang an . Probieren Sie alternativ die kostenlose Tour von Alternative Berlin aus, die behauptet, die beste Straßenkunst, Musik und Bars aus der Perspektive eines Einheimischen zu präsentieren. Wenn Sie sich lieber von den Menschenmassen fernhalten möchten , nehmen Sie an einer kostenlosen Tour teil, indem Sie Guidemate herunterladen, eine kostenlose App, mit der Einheimische ihre eigenen privaten Touren durch die Stadt aufzeichnen können.

Was ist zu tun:

Wenn Sie das Wandern satt haben, können Sie eine malerische Flusskreuzfahrt mit der Reederei Riedel unternehmen . Die Flusskreuzfahrt auf der Berliner Mauer kostet nur 17 € / 20 $ und die einstündige Fahrt führt Sie an allen wichtigen Sehenswürdigkeiten Berlins vorbei. Schauen Sie sich die Street Art entlang des längsten noch erhaltenen Abschnitts der Berliner Mauer in der East Side Gallery an und spazieren Sie durch den Mauerpark, wo einst die Mauer stand. Nehmen Sie sich die Zeit, das fußballfeldgroße Holocaust-Mahnmal zu erkunden und heben Sie anschließend Ihre Stimmung bei einem Spaziergang durch den Grunewald am Rande der Stadt. Um die Stadt wie ein Einheimischer zu erleben, laden Sie die kostenlose Going Local- App für Ihr Smartphone herunter. Es enthält Empfehlungen zu Ausflugszielen, Aktivitäten und geheimen Orten, die Sie alleine vielleicht nie finden werden.

Nachtleben mit kleinem Budget:

Berlin ist die Heimat einiger der besten Clubbing-Spots in Europa und wohl überall sonst. Leider kann das Mitreißen von der Feier Ihr Budget belasten – aber das muss nicht sein. Die Stadt hat viele versteckte Bars mit günstigen Drinks wie das Punk-Versteck Clash oder die niedlichen Musiklokale Bohnengold & Schokoladen . Überspringen Sie also die langen Schlangen und teuren Eintrittsgelder und begeben Sie sich zu einer dieser lokalen Kneipen.

Weiterlesen:

10 malerische Orte, die Sie in Ihrem deutschen Sommerurlaub erkunden können

Deutschland jetzt für amerikanische Touristen geöffnet

ABONNIEREN SIE UNSERE NEUESTEN POSTS

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um die neuesten Reisenachrichten von ecotourismglobalconference.org direkt in deinen Posteingang zu abonnieren

Haftungsausschluss: Die aktuellen Reiseregeln und -beschränkungen können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Die Entscheidung zu reisen liegt letztendlich in Ihrer Verantwortung. Wenden Sie sich vor der Reise an Ihr Konsulat und/oder die örtlichen Behörden, um die Einreise Ihrer Nationalität und/oder Änderungen der Reisebestimmungen zu bestätigen. ecotourismglobalconference.org befürwortet keine Reisen gegen staatliche Empfehlungen

Schweden öffnet offiziell wieder für US-Touristen
Vorherige
Schweden öffnet offiziell wieder für US-Touristen
Nächste
Top 5 Gründe, warum Reisende Todos Santos in Baja California, Mexiko besuchen sollten