Zum Inhalt springen

Malediven: Covid-19 Einreisebestimmungen für Touristen

Die Malediven verzeichneten 2019 eine Rekordzahl an Touristen und planten, im Jahr 2020 über 2 Millionen Besucher zu begrüßen. Während die Pandemie diese Pläne natürlich gedämpft hat, haben die Malediven immer noch eine erfolgreiche Erholung des Tourismus erlebt, alles in allem .

Am 17. Dezember 2020 begrüßten sie den 500.000sten Besucher, der das Land seit Anfang 2020 betreten hat.

Da die Malediven am 15. Juli 2020 offiziell wieder für den Tourismus geöffnet wurden und die Einreisebestimmungen sehr einfach und unkompliziert gehalten wurden, sind Reisen auf die Inseln auch ab 2021 sehr beliebt .

Hier finden Sie alle Einreisebestimmungen für einen Besuch auf den Malediven und alles andere, was Sie vor Ihrer Reise wissen müssen.

Covid-Regeln auf den Malediven

Länder, die die Malediven besuchen dürfen

Alle Nationen.

Reisende aus allen Ländern dürfen die Malediven im Rahmen der regulären Visumpflicht besuchen.

Reisegenehmigung für einen Besuch auf den Malediven

24 Stunden vor dem Flug auf die Malediven müssen alle Passagiere das Formular zur Gesundheitserklärung für Reisende ausfüllen .

Einreisebestimmungen für COVID-19-Tests auf den Malediven

Ein PCR-Test ist erforderlich.

Alle Passagiere müssen einen Nachweis eines negativen PCR- Tests vorlegen, der spätestens 72 Stunden vor Abflug am ersten Einschiffungspunkt durchgeführt wurde.

Transit Hinweis: Wenn der Passagier weniger als 24 Stunden unterwegs ist, ist der Test gültig. Wenn der Passagier länger als 24 Stunden unterwegs ist, benötigt er einen neuen Test.

Obwohl die Malediven im Frühjahr/Sommer 2021 Ausnahmen von den Tests für geimpfte Passagiere gemacht haben, wurde dies nun aufgrund von Delta ausgesetzt. Auch wenn ein Passagier vollständig geimpft ist, muss er einen 72-Stunden-Test ablegen.

Einreisebestimmungen für die Malediven

Einreisebestimmungen für Quarantäne

Wenn Passagiere die 72-Stunden-PCR-Testanforderung erfüllen und bei der Ankunft keine Symptome zeigen, gibt es keine obligatorische Quarantäne.

Wiedereröffnete Hotels und Resorts auf den Malediven

Die meisten Hotels und Resorts haben mit dem Gütesiegel der Regierung wiedereröffnet. Hier ist eine vollständige Liste aller Arten von Unterkünften auf den Inseln, zusammen mit den Wiedereröffnungsdaten.

Einreisebestimmungen für COVID-19-Reiseversicherungen

Alle ankommenden Reisenden sollten eine Reiseversicherung haben , die COVID-19 für die Dauer ihrer Reise auf die Malediven abdeckt .

COVID-19-Gesundheitsanforderungen auf den Malediven

Alle Besucher müssen auf den Malediven die Gesundheitsvorschriften von COVID-19 befolgen:

  • Das Tragen einer Maske ist in allen geschlossenen Räumen in der Öffentlichkeit vorgeschrieben, aber viele Resorts verlangen keine in den Poolbereichen, am Strand und natürlich beim Essen.
  • Es gilt ein Abstand von 1 Meter.
  • Ankünfte könnten auf Kosten der Regierung stichprobenartig am Flughafen getestet werden.
  • Das gleiche Formular zur Gesundheitserklärung, das für die Einreise auf die Malediven ausgefüllt wurde, muss auch ein zweites Mal ausgefüllt werden, um das Land zu verlassen.

Einreisebestimmungen für COVID-19-Impfstoffe

Die Malediven haben keine Mandate bekannt gegeben, ob für die zukünftige Einreise ein Nachweis des Impfausweises erforderlich ist.

Ab April 2021 machen sie Ausnahmen für vollständig geimpfte Passagiere, um die 96-stündige pCR-Testanforderung zu überspringen. Der Reisende muss nachweisen, dass seit dem letzten Schuss mindestens 14 Tage vergangen sind.

Update 23. Juli 2021: Alle geimpften Passagiere benötigen ab sofort den 72-Stunden-PCR-Test zur Einreise.

Visa-Einreisebestimmungen für Malediven

Das Visa-on-Ankunft-Programm auf den Malediven läuft wieder.

Bei der Ankunft auf den Malediven erhalten Nationen aus der ganzen Welt bei der Einreise ein kostenloses Touristenvisum für 30 Tage . Bürgern Russlands und Indiens werden bis zu 90 Tage gewährt.

Um sich für das Visum bei der Ankunft zu qualifizieren, müssen alle Passagiere folgende Nachweise vorlegen:

  • Hotel- oder Unterkunftsbuchung
  • Noch 6 Monate im Reisepass
  • Weiterreiseticket

Einreisebestimmungen für Malediven Covid-19:

  1. Führen Sie bis zu 72 Stunden vor der Abreise auf die Malediven einen PCR-Test durch (falls nicht vollständig geimpft)
  2. Füllen Sie das Formular zur Gesundheitserklärung für Reisende 24 Stunden vor Abflug aus
  3. Befolgen Sie alle Gesundheitsprotokolle auf den Malediven

Wohnen Sie in diesem Überwasserbungalow auf den Malediven für 2500 $/m²

Wiedereröffnung der Länder für amerikanische Touristen

Wiedereröffnung der Länder für kanadische Touristen

Reiseversicherung, die Covid-19 abdeckt

Quelle: Tourismusministerium der Malediven

Haftungsausschluss: Die aktuellen Reiseregeln und -beschränkungen können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Die Entscheidung zu reisen liegt letztendlich in Ihrer Verantwortung. Wenden Sie sich vor der Reise an Ihr Konsulat und/oder die örtlichen Behörden, um die Einreise Ihrer Nationalität und/oder Änderungen der Reisebestimmungen zu bestätigen. ecotourismglobalconference.org befürwortet keine Reisen gegen staatliche Empfehlungen

Ursprünglich veröffentlicht am 29. Dezember 2020, mit Updates

USA verlangen jetzt von Reisenden aus Großbritannien, negative COVID-19-Testergebnisse vorzulegen
Vorherige
Die USA verlangen nun von allen britischen Reisenden ein negatives Testergebnis
C:\Users\Advice\Desktop\Philippines verhängt Reiseverbote für mehrere Länder.png
Nächste
Philippinen verbieten Flüge aus 20 Ländern aus Angst vor einem neuen Virusstamm

Marithe

Sonntag, 31. Januar 2021

Kam vor kurzem von einem einwöchigen Aufenthalt auf den Malediven nach Hause. Ich und mein Mann wollten unbedingt einen Urlaub während dieser sehr laaaangen Gefangenschaft und so beschlossen wir, unseren Urlaub zu planen, um dem Winter zu entfliehen, und buchten in letzter Minute über Kreuzfahrt-Malediven. Es hat alles reibungslos geklappt und alle unsere Wünsche wurden auch für kurze Zeit berücksichtigt. Sie haben uns sogar beim PCR-Test geholfen und alles erledigt, bevor wir die Malediven verließen. Wir mussten nicht ins Krankenhaus gehen, da sie ein medizinisches Personal arrangieren konnten, das zum Boot kam, um unsere Proben zu entnehmen und 12 Stunden auf das Ergebnis zu warten, wo wir 70 US-Dollar pro Person für den Test bezahlten. Gegen eine zusätzliche Gebühr (Mvr2.499) kann auch ein Notfallbericht erstellt werden, bei dem Sie die Ergebnisse innerhalb von 4-5 Stunden erhalten. Ich könnte nicht mehr beeindruckt sein von ihrem Service von CRUISE MALDIVES und es war der beste Weg für uns, unseren Urlaub zu genießen, ohne uns über die Pandemie Sorgen machen zu müssen, da wir auf einer privaten Bootsfahrt waren und wir von der Bootsbesatzung von der Ankunft bis zur Abfahrt unterstützt werden. Im Ernst, ich hatte die ganze Zeit keine Sorgen, nur pures Vergnügen und Entspannung beim Schlürfen meines Cocktails bei einem Sonnenuntergang. ;)