Zum Inhalt springen

9 Gründe für einen Besuch der familienfreundlichen Insel Lanzarote

Lanzarote gehört offiziell zu Spanien und liegt viel näher an der Küste Westafrikas. Diese Vulkaninsel ist die östlichste der Kanarischen Inseln und dank ihres sonnigen Klimas, der warmen Temperaturen und der atemberaubenden Landschaft ein beliebtes Urlaubsziel das ganze Jahr über. Die von Strandliebhabern und Wanderern geliebten entspannten Resorts, goldenen Sandstrände und zahlreichen Aktivitäten machen die Insel auch bei Familien zu einem großen Hit. Hier sind neun Reiseziele und Erlebnisse, die Lanzarote zur perfekten Insel für Ihren Familienurlaub machen.

Papagayo Beach, Lanzarote, Meer und Sand und Klippen

Playa Blanca

Lanzarote hat mehrere Küstenziele, die besonders für Familien geeignet sind. Playa Blanca im Süden der Insel ist eine hübsche, entspannte Stadt mit traditioneller Flachbauarchitektur und charakteristischen weiß getünchten kanarischen Häusern. Die Stadt hat einen attraktiven Yachthafen und zahlreiche Restaurants, Supermärkte und Bars sowie mehrere attraktive Strände. Der flach abfallende Hauptstrand im Zentrum der Stadt ist ziemlich kompakt und kann voll werden. Playa Dorada, nur wenige Gehminuten östlich, bietet eine breitere Fläche mit goldenem Sand mit seichtem Wasser und einer Auswahl an Restaurants in der Nähe.

Playa Blanca bei Nacht

Papagayo-Strand

Eine zehnminütige Fahrt von Playa Blanca bringt Sie zum wunderschönen, unberührten Papagayo-Strand , einer von fünf Sandbuchten im Naturpark Ajaches. Dieses geschützte Wildnisgebiet bietet unberührten weißen Sand und wunderschönes türkisfarbenes Wasser. In Papagayos unberührter Landschaft gibt es nur begrenzte Einrichtungen, bringen Sie also ein Picknick, viel Wasser und einen Sonnenschirm mit.

Papagayo-Strand

Puerto del Carmen

Puerto Del Carmen an der Ostküste ist ein lebhafter, geschäftiger Ferienort und das wichtigste Unterhaltungszentrum der Insel. Playa Grande ist ein ausgedehnter Strand mit blauer Flagge mit schönem goldenem Sand und ruhigem Meer. Hinter dem Strand verläuft die breite Promenade entlang des Resorts, gesäumt von zahlreichen Geschäften, Bars, Clubs und Restaurants.

Puerto del Carmen Yachthafen und Häuser und Boote

Costa Teguise

Nördlich von Lanzarotes Hauptstadt Arrecife ist Costa Teguise ein traditioneller familienfreundlicher Ferienort mit einer Auswahl von vier schönen Stränden, Planschparks, Spielplätzen und Restaurants. Wenn Sie schwindelfrei sind, schauen Sie sich die Indoor- Kletterwand an . Genießen Sie eine Vielzahl von Wassersportaktivitäten wie Schnorcheln, Windsurfen, Tauchen und Kajakfahren oder mieten Sie ein Fahrrad und erkunden Sie die Küste und das Landesinnere.

Costa Teguise

Vulkanische Landschaften

Ein Ausflug in den Nationalpark Timanfaya ist ein Muss für Erstbesucher auf Lanzarote. Dieses erstaunliche und einzigartige mondähnliche Gelände ist das Ergebnis wiederholter Vulkanausbrüche im Laufe der Jahrhunderte. Sichern Sie sich einen Fensterplatz bei einer äußerst unterhaltsamen Bustour, die sich schwindelerregend durch die alten Lavafelder schlängelt. Sie passieren riesige uralte Krater und atemberaubende Felsformationen in der faszinierenden Landschaft. Genießen Sie anschließend einen Kamelritt über den Sand am Rand des Parks und lenken Sie Ihren inneren Lawrence von Arabien.

Timanfaya Nationalpark Lanzarote

Fahrt in einem gelben U-Boot

Beobachten Sie Fische und Meereslebewesen in ihrer natürlichen Umgebung bei einer Fahrt in einem gelben U-Boot . Bei einem einstündigen Ausflug von Puerto Calero taucht Ihr Schiff 100 Fuß unter die Oberfläche und passiert Schiffswracks, bevor es auf dem Meeresboden aufsetzt. Große Fenster in dem speziell gebauten U-Boot lassen Sie das Leben unter den Wellen hautnah erleben.

Fisch im Ozean

Wasserparks

Der größte Wasserpark der Insel, Aquapark, bietet den üblichen Wasserspaß , zusammen mit einem Paintballplatz und einem immersiven Kino. Aqualava in Playa Blanca ist ein kleinerer Wasserpark zum Thema Vulkan , ideal für jüngere Kinder, mit mehreren Rutschen, einem Strömungskanal, einem Salzwasser-Wellenbad und einem wasserspritzenden Tintenfisch.

Rancho Texas Tierpark

Sehen Sie sich in diesem Wildpark in der Nähe von Costa Teguise Seelöwenshows und Greifvogelvorführungen an. Paddeln Sie Kajaks im Indianerdorf, kühlen Sie sich im Planschbecken ab und sehen Sie sich Cowboy-Lasso-Demonstrationen an. Lernen Sie die Bewohner des Parks kennen, darunter Delfine, Gürteltiere, Tiger, Pumas und Nilkrokodile.

Delfin

Lerne surfen

Im Nordwesten der Insel liegt der malerische Ferienort Famara . Diese drei Meilen lange, windgepeitschte Weite des unberührten weißen Sandes, die von hoch aufragenden Klippen unterstützt wird, ist ein ausgezeichneter Surf- und Windsurf-Hotspot. Mehrere Surfschulen bieten Kinder- und Erwachsenenkurse für alle Standards, auch für Anfänger, an.

Surfunterricht für Kinder

Weiterlesen:

Reiseversicherung, die Covid-19 für 2021 abdeckt

10 fantastische Unterkünfte in Spanien

ABONNIEREN SIE UNSERE NEUESTEN POSTS

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um die neuesten Reisenachrichten von ecotourismglobalconference.org direkt in deinen Posteingang zu abonnieren

Haftungsausschluss: Die aktuellen Reiseregeln und -beschränkungen können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Die Entscheidung zu reisen liegt letztendlich in Ihrer Verantwortung. Wenden Sie sich vor der Reise an Ihr Konsulat und/oder die örtlichen Behörden, um die Einreise Ihrer Nationalität und/oder Änderungen der Reisebestimmungen zu bestätigen. ecotourismglobalconference.org befürwortet keine Reisen gegen staatliche Empfehlungen

EU debattiert über die Einführung von COVID-19-Beschränkungen für US-Reisende
Vorherige
EU plant neue Reisebeschränkungen für US-Touristen
Nächste
British Airways plant die Einführung einer europäischen Billigfluggesellschaft