Zum Inhalt springen

Die Bahamas aktualisieren die Einreisebestimmungen ... schon wieder

Die Bahamas wurden im Juli erstmals für den Tourismus wiedereröffnet und haben es seit dieser Wiedereröffnung geschafft, ihre Einreisebestimmungen häufiger als jede andere Nation der Welt zu ändern.

Aufgrund der sich ständig ändernden Regeln und Beschränkungen auf den Bahamas war es sehr schwierig, Schritt zu halten, geschweige denn Reisen zu planen. Allerdings kommen die neuesten Änderungen in Kraft treten zwischen dem 1. November und 14. November einige positive Veränderungen machen, mehr Freiheit und Sicherheit für ankommende Touristen ermöglicht.

Einreisebestimmungen für die Bahamas

Um schnell die wichtigsten Änderungen zusammenzufassen, die für die Bahamas in Kraft treten:

1. November - Quarantäne Entfernen. Der 'VIP' (Vacation In Place), eine obligatorische 14-tägige Quarantäne in einem Hotel oder einer privaten Residenz, die für ALLE ankommenden Touristen in Kraft ist, entfällt mit Wirkung zum 1. November 2020

7. November - Prüfung Änderungen. Der Zeitrahmen für den PCR-Test ändert sich von 7 Tagen auf 5 Tage. A 2. Schnelltest wird auch für jeden Touristen bleiben über 4 Tage eingenommen werden.

14. November - Pflichtversicherung Gesundheit. Eine Reisekrankenversicherung wird obligatorisch und gilt automatisch für alle ankommenden Touristen.

bahamas tourismus während covid

Lassen Sie uns nun genauer auf diese 3 Änderungen eingehen und wie sie sich auf Ihre nächste Reise auf die Bahamas auswirken könnten.

Keine 14-tägige Quarantäne mehr

Dies ist offensichtlich ein großer Schritt, um den Tourismus so „normal“ wie möglich wieder aufzunehmen und in diesem Winter mehr Menschen auf die Inseln zu locken. Bereits im September versuchte der Tourismusverband der Bahamas, die 14-tägige Quarantäne als Luxusurlaub vom Typ VIP zu fördern, aber viele Touristen bissen nicht.

Jetzt, da die obligatorische 14-tägige Quarantäne aufgehoben wurde, positionieren sich die Bahamas als viel attraktiveres Reiseziel in der Karibik.

Bahamas-Schweine

Änderungen bei PCR-Tests

Ab dem 7. November, werden alle eingehenden Touristen wird nun auf einen Nachweis einer negativen Covid-19 PCR - Test, nicht mehr als 5 Tage nach der Ankunft auf den Bahamas vor genommen erforderlich.

Während der Prozess um zwei Tage verkürzt wurde, was nicht ideal für Menschen ist, die Probleme haben, ihre Tests rechtzeitig zu erhalten, war die Verkürzung des Zeitfensters einer der Faktoren, die es ihnen ermöglichten, die 14-tägige Quarantänepflicht aufzuheben.

Um wirklich Hilfe Kandare die potenzielle Ausbreitung des Tourismus, jeder Reisende , die mehr als 4 Nächten Aufenthalt wird eine schnelle Antigen - Test am 5. Tag ihres Aufenthalts zu nehmen. Der Test dauert nur wenige Minuten, die Ergebnisse liegen innerhalb einer Stunde vor und werden per E-Mail oder SMS gesendet. Von vielen Hotels wird erwartet, dass sie diesen Prozess erleichtern.

Kinder unter 10 Jahren sind von der Prüfung ausgenommen. Die Kosten sind im Preis des Reisegesundheitsvisums enthalten.

Bahamas für amerikanische Touristen geöffnet

Pflichtversicherung

Ab dem 14. November werden Reisende nach opt haben in der Krankenversicherung als Teil ihrer Antragsformular für die Bahamas eingeben.

Es scheint, als würden die Bahamas eine Seite aus Jamaikas Buch herausnehmen, da Jamaika vor wenigen Wochen einen ähnlichen Prozess angekündigt hat.

Yachten angedockt am Paradise Lake, Atlantis, Bahamas

Der Versicherungsschutz umfasst:

  • Medizinische Kosten, die auf der Insel aufgrund von COVID-19 anfallen, bis zu 50.000 USD (USD)
  • Reiseunterbrechung/-verzögerung wegen notwendiger Quarantäne oder Isolation aufgrund von COVID-19, bis zu 500 USD (USD) pro Tag/maximal 7.000 USD (USD)
  • Medizinische Evakuierung und/oder Rückführung von Überresten aufgrund von COVID-19 und vorbehaltlich medizinischer Notwendigkeit bis zu 100.000 USD (USD)

Der Preis für die obligatorische Versicherung ist im Preis des Reisegesundheitsvisums enthalten, das alle Touristen vor der Einreise beantragen müssen.

Das Travel Health Visa kostet 40 USD für Aufenthalte unter 5 Tagen und 60 USD für Aufenthalte über 5 Tage. Kinder unter 10 Jahren sind frei.

Urlaub vor Ort Regeln Bahamas

Bereit für eine Reise auf die Bahamas?

Hier ist der aktualisierte Ablauf und Prozess für die Einreise auf die Bahamas:

  1. Lassen Sie nicht mehr als 5 Tage vor Ihrer Ankunft einen PCR-Test in Ihrem Heimatland durchführen.
  2. Sobald die Ergebnisse vorliegen, beantragen Sie Ihr Travel Health Visum und laden Sie die Ergebnisse dort hoch
  3. Bezahlen Sie die Gebühr für das Reisegesundheitsvisum (zwischen 40 und 60 USD) und entscheiden Sie sich für eine obligatorische Versicherung (nach dem 14. November)
  4. Überprüfen Sie vor dem Flug den Status Ihres Reisegesundheitsvisums (genehmigt, ausstehend oder abgelehnt)
  5. Nach der Ankunft auf den Bahamas legen Sie dem Zoll Ihr genehmigtes Reisegesundheitsvisum vor
  6. Bei einem Aufenthalt von mehr als 4 Nächten, einen Schnelltest am 5. Tag nehmen (Ihr Hotel werden Ihnen helfen)
nassau

Wir haben einen ganzen Artikel erstellt, der sich der Information von Touristen über die Einreisebestimmungen für die Bahamas widmet. Alle Änderungen, die nach der Veröffentlichung dieses Artikels vorgenommen wurden, werden hier aktualisiert: Einreisebestimmungen für Bahamas Covid-19

Bahamas Resort Strand

Zeitleiste der Bahamas viele Änderungen der Einreisebestimmungen

Obwohl die Bahamas unbestreitbar wunderschön sind und ein Top-Reiseziel für nordamerikanische Reisende bleiben, war es äußerst schwierig, mit ihren Einreiseänderungen Schritt zu halten.

→ Sie zuerst für den Tourismus am 1. Juli wieder geöffnet, erfordern Touristen bringen einen negativen Test innerhalb von 10 Tagen nach der Ankunft.

→ Am 22. Juli verbot der Premierminister dann aufgrund eines Anstiegs der Fälle alle Flüge aus den USA, schloss Strände und führte eine obligatorische 14-tägige Quarantäne für staatliche Einrichtungen ein, wodurch das Land wieder für den Tourismus geschlossen wurde.

→ Mitte August wurde die Quarantäne der staatlichen Einrichtung gelockert, um Quarantänen in Hotels und Privathäusern zu ermöglichen, und begann wieder amerikanische Touristen zuzulassen, aber die 10-tägige Testanforderung auf 7 Tage zu verkürzen.

→ Im September haben die Bahamas ihre „VIP“-Einreiseregeln (Vacation in Place) eingeführt , eine clevere Möglichkeit für die Bahamas, eine 14-tägige Quarantäne als Luxuserlebnis zu veranstalten. Die Regeln besagten im Wesentlichen, dass Sie auf die Bahamas fliegen, direkt zu Ihrem Hotel gebracht werden und dort volle 14 Tage bleiben, oder die gesamte Dauer Ihrer Reise, wenn sie kürzer ist. Auf dem Grundstück können die Gäste den Pool, den Strand, das Spa, den Fitnessraum, die Restaurants usw. genießen.

→ Ende Oktober gaben sie dann bekannt, dass die VIP-Regeln eingestellt und die 14-tägige Quarantäne aufgehoben würden

Strandresort auf den Bahamas

Jetzt bleibt die Frage: Reichen die neuen aktualisierten Einreisebestimmungen aus, um Besucher in diesem Winter zurückzudrängen, oder werden Reisende alternative Reiseziele wie Mexiko, die Dominikanische Republik und Costa Rica wählen, die leichtere Einreisebarrieren haben?

Lesen Sie mehr: Sehen Sie sich die Top-10-Länder an, die Sie während der Pandemie besuchen sollten , welche Länder für amerikanische und kanadische Touristen wieder geöffnet wurden und welche Unternehmen eine Reisekrankenversicherung anbieten , die Covid abdeckt

Abonnieren Sie unsere neuesten Beiträge

Haftungsausschluss: Die aktuellen Reiseregeln und -beschränkungen können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Die Entscheidung zu reisen liegt letztendlich in Ihrer Verantwortung. Wenden Sie sich vor der Reise an Ihr Konsulat und/oder die örtlichen Behörden, um die Einreise Ihrer Nationalität und/oder Änderungen der Reisebestimmungen zu bestätigen. ecotourismglobalconference.org befürwortet keine Reisen gegen staatliche Empfehlungen

New York gibt neue Testanforderungen für amerikanische Besucher bekannt
Vorherige
New York gibt neue Testanforderungen für amerikanische Besucher bekannt
Was Passagiere über Kreuzfahrtschiffe wissen müssen, die in die USA zurückkehren
Nächste
Was Passagiere über Kreuzfahrtschiffe wissen müssen, die in die USA zurückkehren

Jeff

Montag, 2. November 2020

Heute, 2. November, hat WestJet unseren Flug vom 19. Dezember von Calgary nach Nassau abgesagt. Der Flughafen Calgary hat den einzigen kanadischen Schnelltest bei der Rückkehr, der die 14-tägige Quarantäne beseitigt. Was hat sich also geändert? Haben die Bahamas ihre Schnelltests nicht organisiert (für den Test an Tag 5)? Als wir bei WestJet buchten, sah es so aus, als würden sich die Plätze füllen, da die Ankündigung des Schnelltests am Flughafen Calgary eine große Erleichterung für die Branche und die Reisenden war und der Reisestau wie erwartet aufkam.

Kashlee Kucheran

Dienstag, 3. November 2020

Der abgesagte Flug hat wahrscheinlich nichts mit den Bahamas und alles mit WestJet zu tun. Persönlich wurde gerade unser Flug nach Mexiko mit WestJet storniert und Mexiko ist weit offen. Es ist WestJet, das während der Pandemie Probleme hat, Zeitpläne einzuhalten