Zum Inhalt springen

Die 7 besten Strände im Golf von Mexiko

Der Golf von Mexiko ist wie sein Nachbar in der Karibik eine Region des Atlantischen Ozeans, die fast vom amerikanischen Kontinent und Inseln umgeben ist. Oft als das amerikanische Mittelmeer bezeichnet, strömen Reisende zu diesen wunderschönen Stränden mit wärmerem Wasser und quarzähnlichem Sand in Mexiko. Hier finden Sie eine Liste der besten mexikanischen Strände im Golf von Mexiko, die die Bundesstaaten Tamaulipas, Veracruz, Campeche und Yucatan abdeckt.

Miramar Strand – Tamaulipas

In der Stadt Ciudad Madero finden Sie einen der schönsten und berühmtesten Strände des Golfs von Mexiko mit über 10 km feinem Sand, warmem Wasser und ruhigen Wellen. Es ist ein leicht zugänglicher Strand, den Sie mit dem Auto oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen können. Wenn Sie den Boulevard Costero entlang fahren, erreichen Sie den Strand Miramar, wo Sie Unterkünfte, Restaurants, einen Liegestuhlverleih, Fahrräder, Quads, Toiletten, Parkplätze und einen Campingplatz finden. Die Geschäftsräume und Hotels befinden sich am Ufer der Allee. Auf der Promenade „Las Escolleras“ sehen Sie das Denkmal zu Ehren der Besatzung der im Zweiten Weltkrieg versenkten Öltanker. Sie werden auch viele der Delfine sehen, die durch den Golf von Mexiko schwimmen.

Costa Esmeralda – Veracruz

Costa Esmeralda ist einer der schönsten Strände im Golf von Mexiko. Eine ruhige Umgebung mit weichem Sand und Wasser mit Grüntönen, wo Sie angeln können. Es liegt auf der Nordseite von Veracruz und ist ein 40 Meilen langer Streifen mit fünf Stränden mit Hotels und Restaurants für jedes Budget. Ein Ort, um in Kajaks, Pferden, Bananenbooten, Jetskis und ATVs zu fahren und gleichzeitig die Landschaft zu genießen, sich zu entspannen und eines der vielen traditionellen Meeresfrüchtegerichte dieser Region zu erleben. Die fünf mexikanischen Strände an der Costa Esmeralda sind Playa Monte Gordo, Playa Oriente, Playa La Vigueta, Playa Ricardo Flores Magón und Playa La Guadalupe.

Strand von Caracol – Campeche

Dieser Campechana- Strand mit wunderschönen Landschaften umfasst Mangroven, blaues Wasser und sanfte Wellen der Terminos-Lagune, der größten Gezeitenlagune im Golf. An der Küste gibt es Palmen, Palapas , Wassersport, eine Anlegestelle für Boote, Restaurants und große Hotelketten. Die Naturkulisse, vor allem bei Sonnenuntergang, ist ein wahres Spektakel. Wenn Sie einen Familienausflug machen, können Sie Wasserfahrräder mieten, surfen und segeln. Playa Caracol liegt am südlichen Ende von Ciudad del Carmen, umgeben von den Inseln Aguada und Carmen.

Playa Norte – Campeche

Dieser weiße, weiche Sandstrand bietet Palapas , Umkleidekabinen, Rettungsschwimmer, Bananenbootfahrten, Jetskis, Kajaks, Segelboote und Fallschirme. Obwohl es noch an einer größeren touristischen Infrastruktur mangelt, ist Playa Norte immer noch ein charmanter Ort, der auch eine schöne Promenade hat, von der aus Sie wunderschöne Sonnenuntergänge sehen oder laufen können. An der Küste bieten mehrere Imbissstände Gerichte der nationalen Küche zu fairen Preisen an. In der Nähe des Sandbereichs gibt es einen Zoo, Sportplätze und Spielplätze.

Sisal Strand – Yucatan

Dieser Strand in Yucatan, Mexiko, ist ideal, um mit der Familie zu genießen. Es hat eine große Artenvielfalt und einen Pier, an dem Sie die angenehme Meeresbrise genießen können. Am Strand von Sisal können Sie beobachten, wie Zugvögel, unter denen die kanadische Ente hervorsticht, die Wärme dieser Gewässer im Golf von Mexiko genießen. Der Ort hat Restaurants und Unterkünfte für jeden Geschmack und Geldbeutel. Seine Palapas am Ufer des Strandes sind immer voller Besucher.

Celestun Strand – Yucatan

Celestun ist heute einer der wichtigsten Häfen in Yucatan . Dieser Strand, 65 Meilen von der Stadt Merida entfernt , ist ein Küstengebiet mit einer Flussmündung, in der viele Arten wie rosa Flamingos leben. Sie können in den Mangroven von Dzinitún Kajak fahren , einem Ort, der von Vögeln geschützt wird, die dort brüten und aus verschiedenen Teilen stammen, wie zum Beispiel die kanadischen Enten, die von März bis Dezember reisen. Vom Pier oder vom Strand aus können Sie Bootsfahrten durch die Mündung unternehmen; im letzteren Fall bieten Fischer den Service an. Es gibt auch ein ausgezeichnetes gastronomisches Angebot. Wenn Sie in Gruppen reisen, organisieren mehrere Reisebüros Touren ab Merida oder nutzen die öffentlichen Verkehrsmittel. Die Fahrt dauert eineinhalb Stunden.

Las Coloradas – Yucatan

Das rosa-türkisfarbene Meer von Las Coloradas hat viel Salz und ist daher nicht zum Schwimmen geeignet. Es ist jedoch ein Ort mit wunderschönen Landschaften, die es wert sind, fotografiert zu werden. Sie können das Zusammentreffen der Tonalität des Wassers, der trockenen Vegetation, der Salinen und der Fabrik, die sie verarbeitet, sehen. Die rosa Flamingos sind zwischen April und Mai zu sehen. Es ist ein Privatstrand, den Sie für 50 . besuchen können Mexikanische Pesos (2,50 USD). Die Guides geben Ihnen eine Erklärung über die Salinen und Arten wie rosa Flamingos und Pfeilschwanzkrebse. Von den Städten Merida, Playa del Carmen, Cancun und Valladolid finden Sie öffentliche Verkehrsmittel und Reisebüros, die Touren durch Las Coloradas und den Fluss Lagartos anbieten.

Diese atemberaubenden Strände in Mexiko sollten auf dem Radar jedes Reisenden sein. Planen Sie also Ihre nächste Reise zu diesen unglaublichen Golfküsten mit ganzjährigem Sonnenschein und genießen Sie.

Weiterlesen:

Reiseversicherung, die Covid-19 abdeckt

MexikoCovid-19 Einreisebestimmungen

ABONNIEREN SIE UNSERE NEUESTEN POSTS

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um die neuesten Reisenachrichten von ecotourismglobalconference.org direkt in deinen Posteingang zu abonnieren

Haftungsausschluss: Die aktuellen Reiseregeln und -beschränkungen können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Die Entscheidung zu reisen liegt letztendlich in Ihrer Verantwortung. Wenden Sie sich vor der Reise an Ihr Konsulat und/oder die örtlichen Behörden, um die Einreise Ihrer Nationalität und/oder Änderungen der Reisebestimmungen zu bestätigen. ecotourismglobalconference.org befürwortet keine Reisen gegen staatliche Empfehlungen

Jüngste Studie legt nahe, dass das Risiko einer Ansteckung mit Covid-19 auf Flügen sehr gering ist
Vorherige
Jüngste Studie legt nahe, dass das Risiko, sich auf Flügen mit Covid zu infizieren, sehr gering ist
Nächste
Die 7 beliebtesten Orte in Rosarito, Mexiko

Victoria

Freitag, 10. September 2021

Leute, ich weiß nicht, wer eure Inhalte schreibt, aber ich lebe schon eine ganze Weile in Yucatan und lebe derzeit in einem anderen Teil von Mexiko. Das einzige, was Celestun hat, sind Flamingos, aber Sie können genauso gut nach Rio Lagartos gehen, um sie zu sehen. Es gibt buchstäblich drei Restaurants, die genau das gleiche Blabla-Essen servieren und um 17:00 Uhr schließen. Der Strand ist ziemlich klein, zumindest der saubere Teil davon und hat normalerweise viele Leute. Der Rest des Dorfes ist schmutzig und verfallen.

Las Coloradas ist extrem von so vielen Bedingungen abhängig und das Wasser ist leider selten rosa. Aber es ist ganz in der Nähe von Rio Lagartos (siehe oben). Wenn Sie eine wunderschöne Lagune sehen möchten, ist Bacalar die beste Wahl! Es ist wunderschön und die Farben sind "zuverlässig".

Was Yucatan angeht, hat Akumal meiner Meinung nach einen der besten Strände. Playa del Carmen hat auch einen tollen Strand im nördlichen Teil der Stadt, komplett mit seiner eigenen offenen Cenote Punta Esmeralda.

Kashlee Kucheran

Freitag, 10. September 2021

Danke für deine zusätzlichen Erkenntnisse und Tipps! Um Ihre Frage zu beantworten, wurde dieser Artikel von Graciela verfasst, einer mexikanischen Staatsbürgerin, die in Mexiko lebt und reist. Sie ist unsere wohnhafte Mexiko-Expertin! :)