Zum Inhalt springen

Top 7 der US-Nationalparks, die Sie diesen Herbst besuchen sollten

Der Sommer ist vielleicht die beliebteste Jahreszeit für den Besuch von Nationalparks, aber auch die anderen Jahreszeiten können für einen großartigen Besuch sorgen. Zu den Vorteilen eines Besuchs in der Nebensaison gehören weniger Besucher als in den geschäftigeren Monaten . Darüber hinaus kann ein Besuch in der Angebotssaison zu einzigartigen Tierbeobachtungen und Chancen führen, die Parks auf eine neue Weise zu erleben. Viele Parks haben jedoch einige saisonale Schließungen – mit dem Ende des Sommers finden Sie hier die Top 7 Nationalparks, die Sie im Herbst besuchen sollten und was Sie wissen müssen, um Ihre bevorstehende Reise zu planen.

Die 7 besten Nationalparks, die Sie diesen Herbst besuchen sollten

1. Yellowstone-Nationalpark

Yellowstones beliebteste Jahreszeit ist bei weitem der Sommer – der Park kann in Spitzenmonaten wie Juli und August mehr als 800.000 Besucher pro Monat sehen. Zum Vergleich: In den Wintermonaten sieht der Park in der Regel nur etwa 30.000 Besucher. Aufgrund seiner abgelegenen Lage kommt es im Park in einigen Gebieten je nach Wetter- und Straßenbedingungen zu saisonalen Schließungen. Mehrere bemerkenswerte Gebiete sind jedoch das ganze Jahr über geöffnet, darunter ein Großteil von Mammoth (Mammut-Campingplatz, Gemischtwarenladen und Postamt werden 12 Monate im Jahr willkommen geheißen). Darüber hinaus bleiben viele Campingplätze und Hotels bis Ende Oktober oder Anfang November geöffnet. Details zu den genauen saisonalen Schließungen finden Sie auf der Park-Website.

Yellowstone Nationalpark

2. Grand-Canyon-Nationalpark

Obwohl der Grand Canyon in der Wüste liegt, liegt immer noch eine beträchtliche Menge Schnee. Die gute Nachricht ist, dass der South Rim des Parks das ganze Jahr über geöffnet ist. In den Nicht-Sommermonaten sieht es normalerweise etwas weniger Besucher, was bedeutet, dass der Herbst eine großartige Zeit sein kann, um die Menschenmassen zu besuchen und zu besiegen. Der North Rim erfährt unterdessen saisonale Schließungen. Das genaue Datum variiert je nach Wetter – normalerweise schließt es irgendwann im November oder Dezember. Das bedeutet, dass diejenigen, die eine Reise im frühen bis mittleren Herbst suchen, in Betracht ziehen können, den North Rim zu ihrer Reiseroute hinzuzufügen. Diejenigen, die eine spätere Herbstreise planen, möchten möglicherweise die NPS-Website auf relevante Schließungen überprüfen und die Pläne bei schlechtem Wetter flexibel halten.

Grand-Canyon-Nationalpark

3. Glacier-Nationalpark

Der Glacier National Park ist ein weiterer großartiger Park, den Sie im Herbst besuchen sollten, wenn Sie die Massen besiegen möchten. Ein Herbstbesuch bei Glacier kann besonders unvergesslich sein – die Bäume werden sich verfärben und weniger Menschen bedeuten, dass die Tierwelt aktiver ist. Das Going To The Sun Straße - einer der Hauptstraßen im Park - derzeit bis 17. Oktober offen bleiben geplant - bei schönem Wetter. Unterkünfte wie Hotels sind im Herbst nicht verfügbar, Camping auf Campingplätzen wie dem Apgar Campground steht Besuchern jedoch weiterhin zur Verfügung.

Glacier-Nationalpark

4. Zion-Nationalpark

Ein Herbstbesuch im Zion-Nationalpark kann eine gute Wahl für diejenigen sein, die kühlere – aber nicht zu kalte – Temperaturen für Outdoor-Aktivitäten suchen und auch lebhafte, wechselnde Blätter sehen. Die Temperaturen im Herbst können bis auf die 30er sinken, was bedeutet, dass Besucher in Betracht ziehen sollten, Kleidung in Schichten zu tragen oder einen warmen Mantel für ihr Outdoor-Abenteuer mitzubringen. Viele der Annehmlichkeiten des Parks, einschließlich Shuttlebusse, verkehren im Herbst, wenn auch mit eingeschränkteren Öffnungszeiten.

Zion-Nationalpark

5. Olympischer Nationalpark

Diejenigen in der Nähe des Bundesstaates Washington – oder diejenigen, die einen wunderschönen Regenwald sehen möchten – werden einen Ausflug in den Olympic National Park lieben . Neben der Besichtigung des Hoh-Regenwaldes und einer weniger bevölkerten Reise können sich die Besucher auch auf einzigartige Ziele wie das Sol Duc Hot Springs Resort freuen, das Tageskarten anbietet, um ein Bad in ihrem warmen Mineralpool zu genießen. Da die Temperaturen im Bundesstaat Washington sinken, kann dies eine großartige Reiseidee sein. Die Federn bleiben täglich bis 31. Oktober, ist es ein großer Halt für ein Anfang bis Mitte Herbst Reise.

Olympischer Nationalpark

6. Joshua Tree Nationalpark

Im Gegensatz zu einigen anderen Parks auf dieser Liste, die im Herbst weniger besucht werden, ist der Herbst im Joshua Tree National Park eine der beliebtesten Zeiten für einen Besuch. Dies liegt an der Hitze in der Umgebung, die im Herbst nachlässt. Während ein Besuch im Herbst andere Besucher nicht vermeiden kann, machen die kühleren Temperaturen, die atemberaubende Landschaft und das einzigartige Laub den Herbst zu einer der besten Zeiten, um Joshua Tree zu besuchen.

Joshua-Tree-Nationalpark

7. Cuyahoga Valley Nationalpark

Wenn Sie auf der Suche nach wirklich atemberaubenden wechselnden Blättern sind, sollten Sie einen Ausflug in den Nationalpark Cuyahoga Valley in Ohio in Betracht ziehen. Die Wälder des Parks sind das ganze Jahr über wunderschön und wurden im Herbst zu einer lebendigen Farbcollage. Mitte bis Ende Oktober wird oft als der Höhepunkt der Herbstlaubsaison angesehen. Tatsächlich ist der Oktober im Allgemeinen eine großartige Zeit, um die wechselnden Blätter zu sehen.

Cuyahoga-Nationalpark

Weiterlesen:

Reiseversicherung, die Covid-19 abdeckt

US National Park Service setzt Maskenpflichten für Besucher und Mitarbeiter durch

ABONNIEREN SIE UNSERE NEUESTEN POSTS

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um die neuesten Reisenachrichten von ecotourismglobalconference.org direkt in deinen Posteingang zu abonnieren

Haftungsausschluss: Die aktuellen Reiseregeln und -beschränkungen können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Die Entscheidung zu reisen liegt letztendlich in Ihrer Verantwortung. Wenden Sie sich vor der Reise an Ihr Konsulat und/oder die örtlichen Behörden, um die Einreise Ihrer Nationalität und/oder Änderungen der Reisebestimmungen zu bestätigen. ecotourismglobalconference.org befürwortet keine Reisen gegen staatliche Empfehlungen

Impfpässe kommen in die Provinz Quebec
Vorherige
Impfpässe kommen offiziell in die Provinz Quebec
Nächste
Die 10 besten Sehenswürdigkeiten in Puerto Morelos, Mexiko

Karen

Donnerstag 26. August 2021

Der Acadia National Park in Maine ist einfach wunderschön. Es hat zahlreiche Wanderwege, einen schönen Strand und eine atemberaubende Landschaft. Ich habe keine Ahnung, warum die Leute denken, dass die Parks im Westen die einzigen Parks sind, die einen Besuch wert sind.