Zum Inhalt springen

Top-Sehenswürdigkeiten für einen Tagesausflug nach Cozumel

Planen Sie einen Tagesausflug nach Cozumel ? Wenn Sie die Riviera Maya besuchen, ist Cozumel der perfekte Tagesausflug während Ihres Aufenthalts. Hier sind die Top-Orte, die Sie erkunden können, um Ihre Reise auf Mexikos größter Insel im Karibischen Meer außergewöhnlich zu machen.

So erreichen Sie Cozumel

Die Insel Cozumel liegt 19 km gegenüber von Playa del Carmen und 72 km von Cancun entfernt auf der Halbinsel Yucatan. Im Gegensatz zu Cancun, das als Partyziel gilt, ist die Insel Cozumel eine ruhigere Alternative. Sie können eine Fähre von Playa del Carmen nach Cozumel nehmen. Die Überfahrt dauert 30 bis 45 Minuten. Es gibt zwei Unternehmen, Ultramar und Winjet, die an unterschiedlichen Tagen tätig sind, und manchmal spiegeln ihre Websites keine aktualisierten Informationen wider. Wir empfehlen Ihnen, Tickets bei der Ankunft zu kaufen; Es ist besser, in der Schlange zu warten, als ein Ticket zu kaufen, das Sie nicht verwenden können. Wenn Sie früh ankommen, werden Sie die Menschenmassen besiegen und die Aussicht entlang der Fahrt genießen!

Kreuzfahrthafen Cozumel

Erkunden Sie den Punta Sur Eco Park

Punta Sur ist das größte und wichtigste ökologische Reservat der Insel. Hier finden Sie viele tolle Aktivitäten und bewundern die unglaublichen paradiesischen Landschaften. Der Park liegt südlich von Cozumel und dieses 2.500 Hektar große Reservat hat den besten Strand und ist ein perfekter Ort für Naturliebhaber. Sie können Meeresschildkröten, exotische Vögel und Krokodile bewundern. Schnorcheln ist eine der Top-Aktivitäten mit einem majestätischen Riff, das es zu erkunden gilt. Sie können den Leuchtturm von Celarain, das Kultur- und Schifffahrtsmuseum besuchen, das Sumpfland und die Ruinen eines Maya-Grabs besichtigen. Bewundern Sie die üppige Vegetation, die schönen Blumen, gehen Sie Vogelbeobachtungen oder hängen Sie einfach in einer der Hängematten ab und genießen Sie die Sonne.

Besuchen Sie die Maya-Ruinen

Nicht viele Leute wissen, dass Cozumel eine archäologische Stätte und eine ausgezeichnete Option für einen Tagesausflug hat. San Gervasio ist eine archäologische Stätte im Dschungel und eine 20-minütige Fahrt landeinwärts. Hier sehen Sie die wichtigste prähispanische Stätte, die als Pilgerzentrum gilt, wo die Mayas die Fruchtbarkeitsgöttin Ixchel verehrten. Es war auch ein strategischer Handels- und Politikbereich. Sie werden isolierte Tempel und architektonische Sets finden, die durch ein Straßennetz verbunden sind. Der allgemeine Eingang bietet Ihnen Zugang zu den Standorten, Parkplätzen und Ruhezonen. Gegen Aufpreis können Sie auch eine geführte Tour buchen. Bringen Sie bequeme Schuhe mit, da Sie die meiste Zeit über felsigen Untergrund laufen.

Machen Sie eine ATV- oder Jeep-Tour

Wir wissen, dass Cozumel so viele Strand- und Wasseraktivitäten bietet, aber warum nicht ein Dschungelabenteuer auf einem ATV erleben? Ein privater Guide für diese ATV-Tour ermöglicht es Ihnen, die Schönheit des tropischen Dschungels der Insel zu bewundern, die Sie auf keine andere Weise erleben können. Es gibt viele sichere Führungen für die ganze Familie. Jeep-Touren sind auch eine sehr beliebte Möglichkeit, die Insel zu erleben. Sie können durch den Wald gehen und sich dann auf den Weg zu den Stränden machen. Dies ist eine unterhaltsame und aufregende Art, das Land auf dieser paradiesischen Insel kennenzulernen. Also überspringe den Liegestuhl und fahre einen Tag durch den Dschungel!

Verbringen Sie den Tag in einem Beach Club

Wenn Sie Ihren Tag lieber unter der Sonne verbringen möchten, gibt es viele tolle Strandclubs und Bars an der Westküste von Cozumel. Hier können Sie das ruhige und türkisfarbene Meer an privaten Stränden mit Restaurants, Bars, Liegestühlen, Swimmingpools, Sonnenschirmen, romantischen Cabanas und vielen anderen Annehmlichkeiten genießen. Sie finden Strandaktivitäten wie Kajaks, Schnorcheln und andere Wassersportarten. Beliebte Strandclubs sind der Paradise Beach Club, der Mr. Sanchos Beach Club und der Buccanos Grill & Beach Club.

Das beste Schnorcheln

Cozumel ist eines der besten Schnorchelziele in Mexiko, vor allem weil es Teil des mesoamerikanischen Riffs ist, dem zweitgrößten Riff der Welt. Es ist der perfekte Ort, um das Meeresleben in allen Größen und Farben zu erleben. Es gibt eine große Anzahl von Schnorchelplätzen, die Sie vom Ufer aus betreten können, oder Sie können eine Bootstour zu den unglaublichen Riffen unternehmen. Wenn Sie nur für einen Tag dort sind, ist eine Bootsfahrt im flachen Riff möglicherweise die perfekte Möglichkeit, die Unterwasserwelt zu erleben. Es gibt ausgedehntere Touren zu den tieferen Abschnitten der Riffe, um einige der größeren Arten zu entdecken, die dieses Wasser zu Hause nennen. Wie auch immer Sie sich entscheiden, Sie werden die ganze Zeit begeistert sein.

Cozumel war früher ein abgelegenes Inselrefugium, aber heute ist es eines der bekanntesten Reiseziele in Mexikos großartiger karibischer Weite. Mit unzähligen Aktivitäten wird Ihr Besuch sicher noch lange in Erinnerung bleiben.

Weiterlesen:

Reiseversicherung, die Covid-19 abdeckt

Einreisebestimmungen für Mexiko Covid-19

ABONNIEREN SIE UNSERE NEUESTEN POSTS

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um die neuesten Reisenachrichten von ecotourismglobalconference.org direkt in deinen Posteingang zu abonnieren

Haftungsausschluss: Die aktuellen Reiseregeln und -beschränkungen können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Die Entscheidung zu reisen liegt letztendlich in Ihrer Verantwortung. Wenden Sie sich vor der Reise an Ihr Konsulat und/oder die örtlichen Behörden, um die Einreise Ihrer Nationalität und/oder Änderungen der Reisebestimmungen zu bestätigen. ecotourismglobalconference.org befürwortet keine Reisen gegen staatliche Empfehlungen

Was Sie vor Ihrer ersten Reise auf die Malediven wissen müssen
Vorherige
Die 7 wichtigsten Dinge, die Sie vor Ihrer ersten Reise auf die Malediven wissen sollten
Nächste
Europa startet neue Kampagne, um Reisende aus den USA und Kanada anzuziehen

P

Donnerstag, 15. Juli 2021

Cozumel ist wahrscheinlich die größte Abzocke in Mexiko. Ich war einmal dort, habe alles in Pesos bezahlt und der Preis musste aus USD berechnet werden.