Zum Inhalt springen

Einreisebestimmungen für US-COVID-19 für Reisende

Da sich die Pandemie weiterhin auf die Vereinigten Staaten auswirkt, gibt es neue Einreisebestimmungen für US-Covid, die alle Reisenden kennen müssen.

In diesem Artikel werden die neuen Quarantäne- und Covid-19-Testanforderungen für die Einreise in die USA behandelt.

Die Informationen in diesem Artikel basieren nur auf Regierungsquellen der Vereinigten Staaten in einem leicht lesbaren und verständlichen Format.

Haftungsausschluss: Die aktuellen US-Reisebestimmungen ändern sich ohne vorherige Ankündigung und werden ständig aktualisiert. Wir tun unser Bestes, um diesen Artikel mit den neuesten Informationen auf dem neuesten Stand zu halten, aber die Entscheidung zu reisen liegt letztendlich in Ihrer Verantwortung. Wenden Sie sich vor der Reise an Ihr Konsulat und/oder die örtlichen Behörden, um die Einreise Ihrer Nationalität und/oder Änderungen der Reisebestimmungen zu bestätigen. ecotourismglobalconference.org befürwortet keine Reisen gegen staatliche Empfehlungen

Hollywood-Zeichen in den USA

Sind die US-Grenzen offen?

Auf dem Luftweg: Ja, Reisende können auf dem Luftweg in die Vereinigten Staaten einreisen, mit Ausnahme der EU , Chinas, Brasiliens, Großbritanniens, Irlands und des Iran.

Auf dem Landweg : Nein, die Landgrenzen zu Mexiko und Kanada sind für den nicht wesentlichen Verkehr gesperrt

Auf dem Seeweg: Nein, derzeit ist allen Kreuzfahrtschiffen der Betrieb in US-Gewässern verboten

vereinigte Fluggesellschaft

Verlangt die USA von Reisenden negative Covid-19-Tests?

Die Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC) haben kürzlich die Einführung von COVID-19-Testanforderungen für alle internationalen Einreisenden auf dem Luftweg in die USA angekündigt

Alle Reisenden müssen vor Antritt ihres Fluges in die USA einen Nachweis über einen negativen Covid-Antigen-Test vorlegen, der nicht älter als 72 Stunden ist

Hawaii-Stadt am Strand

Gibt es obligatorische Quarantänebestimmungen bei Reisen in die USA?

Die folgenden Staaten haben Quarantänemaßnahmen für ankommende internationale Reisende getroffen:

Guam : Alle ankommenden Reisenden , egal ob auf dem Land- oder Seeweg, müssen sich auf eigene Kosten einer obligatorischen 14-tägigen Quarantäne in einer staatlichen Einrichtung unterziehen.

Hawaii : Alle Reisenden müssen sich einer 14-tägigen Selbstquarantäne unterziehen, es sei denn, sie legen den Nachweis eines negativen Covid-19-PCR-Testergebnisses vor.

Alaska : Alaska erlaubt keine Quarantäne mehr und erfordert stattdessen ein negatives Covid-19-PCR-Testergebnis.

Kansas: Alle Reisenden, die aus einer Gesundheitsmitteilung der CDC-Reise der Stufe 3 anreisen , müssen sich 14 Tage lang selbst unter Quarantäne stellen.

Maine: Alle Reisenden, die in Maine ankommen, müssen sich 14 Tage lang selbst unter Quarantäne stellen .

Washington DC: Reisende, die aus „Hochrisikogebieten“ anreisen , müssen sich 14 Tage lang selbst unter Quarantäne stellen.

New Mexico: Alle Reisenden, die mit dem Flugzeug ankommen, müssen sich 14 Tage lang selbst unter Quarantäne stellen .

New York: Während unklar ist, ob die 14-tägige Quarantäne für internationale Reisende gilt, hat New York eine obligatorische 14-tägige Quarantäne für Besucher aus Hochrisikostaaten .

New York bietet jetzt ein Test-to-Release-Programm an, mit dem die Länge der Quarantäne verkürzt werden kann.

North Dakota : Jeder, der aus dem Ausland anreist, muss sofort für 14 Tage in Quarantäne .

Puerto Rico: Alle Reisenden müssen bei der Ankunft 14 Tage lang unter Quarantäne gestellt werden, wenn sie keinen negativen molekularen Covid-19-Test vorlegen.

Vermont: Jeder, der nach Vermont reisen möchte, muss bei seiner Ankunft eine 14-tägige Quarantäne oder eine siebentägige Quarantäne mit anschließendem Covid-19-Test durchführen.

Bär in Alaska

Regelmäßige PRE-COVID US-Einreisebestimmungen

* Bitte beachten Sie, dass dies die normalen Einreisebestimmungen für die USA vor der Covid-19-Pandemie sind. Alle obigen Informationen zu Verboten haben Vorrang vor den folgenden Informationen.

Länder, die ohne vorherige Genehmigung oder Visum in die Vereinigten Staaten einreisen können

  • Kanada
  • Bermuda

Länder, die mit Online-Genehmigung durch das elektronische System für die Reisegenehmigung (ESTA) in die Vereinigten Staaten einreisen können

Die folgenden Länder benötigen kein Visum und müssen lediglich das ESTA (Visa Waiver Program) online ausfüllen.

  • Andorra (vorübergehend verboten)
  • Australien
  • Österreich (vorübergehend verboten)
  • Belgien (vorübergehend verboten)
  • Brunei
  • Chile
  • Tschechien (vorübergehend gesperrt)
  • Dänemark (vorübergehend verboten)
  • Estland (vorübergehend verboten)
  • Finnland (vorübergehend verboten)
  • Frankreich (vorübergehend verboten)
  • Deutschland (vorübergehend verboten)
  • Griechenland (vorübergehend verboten)
  • Ungarn (vorübergehend verboten)
  • Island (vorübergehend verboten)
  • Irland (vorübergehend gesperrt)
  • Italien (vorübergehend verboten)
  • Japan
  • Republik Korea
  • Lettland (vorübergehend verboten)
  • Liechtenstein (vorübergehend verboten)
  • Litauen (vorübergehend verboten)
  • Luxemburg (vorübergehend verboten)
  • Malta (vorübergehend verboten)
  • Monaco (vorübergehend gesperrt)
  • Niederlande (vorübergehend gesperrt)
  • Neuseeland
  • Norwegen (vorübergehend verboten)
  • Portugal (vorübergehend verboten)
  • San Marino (vorübergehend verboten)
  • Singapur
  • Slowakei (vorübergehend gesperrt)
  • Slowenien (vorübergehend verboten)
  • Spanien (vorübergehend verboten)
  • Schweden (vorübergehend verboten)
  • Schweiz (vorübergehend verboten)
  • Taiwan
  • Vereinigtes Königreich (vorübergehend gesperrt)

Sobald die Reiseverbote für Ihre Region enden, können Sie hier auf dasESTA-Formular zugreifen.

Alle anderen Länder müssen sich vor der Einreise in die USA an die US-Botschaft in ihrem Heimatland wenden, um ein Visum zu beantragen.

Alle vorübergehend ausgesetzten Visadienste für die Vereinigten Staaten beginnen mit einer schrittweisen Wiedereröffnung der Dienste. Soweit es die Ressourcen erlauben, werden Botschaften und Konsulate weiterhin Notfall- und geschäftskritische Visadienste anbieten und die routinemäßigen Visadienste wieder aufnehmen, wenn die örtlichen Bedingungen und Ressourcen dies zulassen.

Treten Sie unserer: aktuelle Nachrichten und Fragen zur Wiedereröffnung von Reisen zu erhalten

Großbritannien entfernt Frankreich, Malta, Niederlande, Aruba und mehr von der „sicheren“ Liste
Vorherige
Großbritannien entfernt Frankreich, Malta, Niederlande, Aruba und mehr von der „sicheren“ Liste
Japan gibt Einreisebestimmungen für die Wiedereröffnung der Grenzen bekannt
Nächste
Wiedereröffnung der japanischen Grenze im September mit neuen Einreisebestimmungen

Christopher Bullock

Montag, 13. September 2021

Ich sollte im Dezember New York besuchen. Wie stehen die Chancen, dass das britische Reiseverbot bis dahin aufgehoben wird?

Kashlee Kucheran

Montag, 13. September 2021

Es ist jedermanns Vermutung!

Leslie

Mittwoch, 8. September 2021

Mein Freund und ich reisen nächsten Monat nach Kanada. Wir sind beide vollständig geimpft und wohnen beide in New York, USA. Was müssen wir neu eingeben. Wir reisen mit dem Flugzeug.

Kashlee Kucheran

Mittwoch, 8. September 2021

Ein 3-Tage-Antigentest

Bruce Blackburn

Freitag, 13. August 2021

Ich bin derzeit auf einem Schiff gefangen, nachdem ich meinen Vertrag an Bord (im Juni) abgeschlossen habe, und schwimme um die Welt, um auszusteigen. Mein nächster Anlaufhafen ist San Francisco. Ich bin neuseeländischer Staatsbürger mit einem gültigen Reisepass und einer Covid-Impfung. Ich hatte in den letzten 3 Monaten etwa 13 Tests auf Covid, alle negativ. Ich möchte das Schiff in den USA verlassen und nach Neuseeland zurückfliegen, ist das möglich?

Ich hatte Tele Linkups für medizinische Hilfe (untere Rückenverletzung) und brauche ein MRT wie möglich in Neuseeland und auch zahnärztliche Hilfe für einen abgebrochenen Zahn. Bruce

Kashlee Kucheran

Samstag, 14. August 2021

Tut mir leid, Bruce, ich habe wirklich nicht genug Informationen, um vorzuschlagen, was in deiner Situation getan werden kann. Ich würde mich an die Botschaft oder das Konsulat wenden, um sicher zu sehen

Chris Markwood

Mittwoch, 28. Juli 2021

Ich bin ein US-Bürger, lebe in Kanada und bin vollständig geimpft. Was benötige ich zum Überqueren der Grenze auf dem Landweg, Reisepass, Impfnachweis, sonstiges?

Kashlee Kucheran

Mittwoch, 28. Juli 2021

Wenn Sie als US-Bürger aus Kanada auf dem Landweg nach Hause zurückkehren möchten, benötigen Sie einen 72-Stunden-Antigentest. Der Nachweis der Mehrwertsteuer ist derzeit in den USA für die Einreise nicht erforderlich

DAVID

Mittwoch, 28. Juli 2021

Ich möchte meinen Sohn in Montreal und später meine Tochter in Kalifornien besuchen. Ich wurde in Lagos, Nigeria, vollständig geimpft. wieder spezielle Anforderungen?