Zum Inhalt springen

Kuba wird ohne Test für den Tourismus für US-Reisende geöffnet

Kuba hat als letztes Land angekündigt, dass es für Reisende wieder geöffnet wird, und wird dies ab dem 15. November ohne Testanforderungen tun. Die Insel wird Reisenden aus der ganzen Welt die Einreise ermöglichen, da sie hofft, vor der Jahreswende sowohl ihre inländische als auch internationale Tourismusbranche anzukurbeln.

Aufgrund verschiedener politischer Embargos und Reiseverbote in der jüngeren Geschichte ist die Zahl der Amerikaner, die den kurzen Flug nach Kuba nehmen, in den letzten zehn Jahren exponentiell gestiegen welche Nationalitäten die Insel besuchen. Hier ist ein genauerer Blick auf Covid-19 in Kuba und ihre Pläne zur Wiedereröffnung.

Kuba Oldtimer

Covid-19 in Kuba – Informationen für Reisende

In Zeiten, in denen viele Nationen mit der Ausbreitung von Covid-19 zu kämpfen hatten, gelang es Kuba, die Situation unter Kontrolle zu halten. Es dauerte bis Januar 2021, bis das Land an einem Tag 1.000 positive Fälle von Covid-19 registrierte, und das Land bewegte sich monatelang um diese Zahl. Die letzten Monate waren jedoch hart auf der Insel. Kuba hat Ende August sein Allzeithoch von knapp unter 10.000 positiven Fällen gemessen, während die Insel derzeit durchschnittlich nur etwa 7.000 Fälle pro Tag verzeichnet, während sie gegen die Verbreitung der Delta-Variante kämpft.

Hauptstadt Havanna

Relativ gesehen macht das Land mit seiner Impfkampagne stetige Fortschritte. Bis heute sind 4,6 Millionen Menschen in Kuba vollständig geimpft – 41 % der Bevölkerung – während 52 % eine Dosis des Impfstoffs erhalten haben. Das Land setzt auch auf seine Impfbemühungen und behauptet, dass 90% der Bevölkerung bis November geimpft sein werden – danach plant das Land , sich für internationale Reisende wieder zu öffnen .

Havanna Straße

Kuba zur Wiedereröffnung – Informationen für Reisende

Während andere Länder ihre Beschränkungen nach einem Anstieg der Covid-19-Fälle verdoppeln würden, wird Kuba für Reisende wieder geöffnet – ohne dass Reisende vor ihrer Ankunft getestet werden müssen. Die Lockerung der Beschränkungen wurde in einer Erklärung des kubanischen Tourismusministeriums bekannt gegeben, die auch erklärte, dass sie ab dem 15. November in Kraft treten soll.

havanna straße bunt

Nach Angaben der kubanischen Kommunistischen Parteizeitung Granma wird Kuba seine Flughafenmaßnahmen im Zusammenhang mit Covid-19 lockern. Die Geschichte lautete :

„Die hygienisch-sanitären Protokolle werden bei der Ankunft der Reisenden flexibler gestaltet, wobei der Schwerpunkt auf der Überwachung symptomatischer Patienten und der Temperaturmessung liegt. Darüber hinaus werden stichprobenartig diagnostische Tests durchgeführt, ein PCR-Test bei der Ankunft entfällt und der Impfpass der Reisenden wird anerkannt.“

Tourist mit Kuba-Flagge in Maske und Gepäck

Es ist noch nicht bekannt, ob dies bedeutet, dass für die Einreise Impfzeugnisse oder ein Impfnachweis erforderlich sind, weitere Informationen werden voraussichtlich in den kommenden Tagen veröffentlicht. Die vorgeschlagenen Aktualisierungen würden eine dramatische Änderung der derzeitigen Einreisebeschränkungen nach Kuba darstellen. Derzeit müssen sich Reisende, die nach Kuba reisen, einem Covid-19-Test unterziehen und sich in von der Regierung verwalteten Quarantäneeinrichtungen aufhalten.

Kuba Straße alte Autos

Da der Tourismus bis zu 10 % der kubanischen Wirtschaft ausmacht, hofft das Land, dass es seine Impfziele erreicht und mit seinen Wiedereröffnungsplänen fortfahren kann. Reisende, die die atemberaubende Altstadt von Havanna erkunden, mit ihren klassischen Posen posieren oder einfach nur die lebendige, farbenfrohe Kultur erleben möchten, müssen nicht mehr lange warten.

Varadero wird am 15. Oktober für den Tourismus wiedereröffnet

Weiterlesen:

Reiseversicherung, die Covid-19 abdeckt

US aktualisiert Reisehinweise für Kanada und mehrere andere Länder

Kanada ist jetzt offiziell für internationale Reisende geöffnet

ABONNIEREN SIE UNSERE NEUESTEN POSTS

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um die neuesten Reisenachrichten von ecotourismglobalconference.org direkt in deinen Posteingang zu abonnieren

Haftungsausschluss: Die aktuellen Reiseregeln und -beschränkungen können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Die Entscheidung zu reisen liegt letztendlich in Ihrer Verantwortung. Wenden Sie sich vor der Reise an Ihr Konsulat und/oder die örtlichen Behörden, um die Einreise Ihrer Nationalität und/oder Änderungen der Reisebestimmungen zu bestätigen. ecotourismglobalconference.org befürwortet keine Reisen gegen staatliche Empfehlungen

Vorherige
Kanada ist jetzt offiziell für internationale Reisende geöffnet
Nächste
Die 8 beliebtesten Orte in Tlaxcala, Mexiko

zur Sicherheit anonym

Donnerstag, 9. September 2021

Die Zahl der Covid-Fälle ist überwältigend ... alles, was die kubanische Regierung sagt, ist eine Lüge und das ist die Wahrheit. Jeden Tag sterben Hunderte von Männern, Frauen und Kindern jeden Alters. Sie haben kein Holz, um Särge zu bauen, sie haben keine Medikamente, um Kranke in Krankenhäusern zu behandeln, es gibt keine Medikamente in den Apotheken (Das ist Spekulation, aber wahrscheinlich) ihre Krankenhäuser sind ekelhaft, es gibt kein Essen, es gibt kein Bier, die Inflation ist verrückt, die Schlangen in den Geschäften gehen um den Block ... wenn sie dich auf Covid testen, ist das Ergebnis normalerweise ein falsch positives Ergebnis, damit sie Sie zu "einem ihrer Zentren" schicken und Ihnen die Behandlung in Rechnung stellen können und Sie die Insel nicht verlassen können, bis Ihre Rechnung bezahlt ist ... dies ist nur die Spitze des Eisbergs ... Sie sind verrückt? Wenn du nach Kuba fährst, um einen Urlaub zu machen ... viel Glück?

jackie finley

Donnerstag, 9. September 2021

Müssen Sie 72 Stunden noch einen Covid-Test machen, bevor Sie Kuba verlassen, um nach Kanada zurückzukehren?

Kashlee Kucheran

Donnerstag, 9. September 2021

Ja, Kanada verlangt von allen Reisenden aus jedem Land einen 72-Stunden-PCR-Test

Rolando Santana

Donnerstag, 9. September 2021

Gehen Sie nicht nach Kuba, die Regierung lügt über Covid-Fälle, es gibt jeden Tag Hunderte, auch sie lügen darüber wollen das Geld, sie kümmern sich nicht um Ihre Gesundheit oder Sie.

Siggy Toia

Donnerstag, 9. September 2021

@Rolando Santana, du hast recht, diese Regierung sagt dir nie die Wahrheit

Luis

Donnerstag, 9. September 2021

Das passiert, wenn Sie die Medien kontrollieren. Sie können berichten, dass sie nur wenige Fälle haben, wenn wir wissen, dass sie dort wirklich ein ernsthaftes Covid-Problem haben.

Mercedes Esquivel

Donnerstag, 9. September 2021

Völlig verrückt, mit unzähligen Fällen von Covid auf der Insel und schrecklichen Krankenhauseinrichtungen (nun, ich denke, Touristen können in Krankenhäuser gehen, in die nur Touristen gehen können). die Insel. Sie benutzen einen Touristen, um die US-Dollar zu bringen. Völlig unvorstellbar 😷