Zum Inhalt springen

Curaçao wird für alle US-Touristen wiedereröffnet

Curaçao ist ab dem 1. Januar 2021 für alle US-Reisenden wieder geöffnet.

Seit Curaçao im Juni 2021 wieder für den Tourismus geöffnet wurde, hat das Land sehr selektiv bei den Ländern, die es zugelassen hat, ausgewählt. Im November wurde Curaçao für Reisende aus 3 US-Bundesstaaten, darunter New York, New Jersey und Connecticut , wieder geöffnet .

Nun hat das Curaçao Tourism Board bestätigt, dass das Land für alle Touristen einschließlich der Vereinigten Staaten offen ist.

tropisches Curaçao

„Unsere Grenzen sind jetzt vollständig geöffnet #WelcomeBack für unsere weltweiten Besucher“, sagte das Curacao Tourist Board in einer Erklärung.

Alle Reisenden müssen weiterhin die erweiterten Einreisebestimmungen von Covid-19 befolgen.

Curaçao wird für die USA wiedereröffnet

Einreisebestimmungen nach Curaçao für amerikanische Touristen

Wenn Sie in den Vereinigten Staaten leben und nach Curaçao reisen möchten, sind hier die Schritte, die Sie unternehmen müssen, sobald Ihre Reiseroute festgelegt ist.

Curaçao wird für einige USA-Reisende wiedereröffnet

1- Digitale Einwanderungskarte

Alle internationalen Reisenden müssen die Digital Immigration Card (DI-Karte) online ausfüllen, sobald Sie alle Ihre Reiseinformationen haben. Die digitale Einwanderungskarte ist eine obligatorische Karte für alle ausländischen Reisenden, um die Einwanderung in Curaçao abzuwickeln.

tropischer Strand von Curacao

2- PCR-Test

Alle US-Besucher werden vor der Reise einen Covid-19-PCR-Test durchführen. Der PCR-Test muss maximal 72 Stunden vor Abflug in einem akkreditierten Labor durchgeführt werden. Der Nachweis der negativen Ergebnisse sollte in das Passagier-Locator-Formular hochgeladen und ebenfalls ausgedruckt und persönlich mitgeführt werden.

Curacao hat wieder für den Tourismus geöffnet – Hier ist, wer besuchen kann

3- Nachweis der Reiseversicherung

Alle Reisenden müssen einen Nachweis über eine „ausreichende“ Reiseversicherung vorlegen, die COVID-19 für die Dauer ihrer Reise abdeckt .

Auf der offiziellen Website des Tourismusverbandes heißt es: „Sie müssen für die medizinische Versorgung und eventuelle Zusatzkosten ausreichend versichert sein, wenn Sie während Ihres Aufenthalts unter Quarantäne gestellt werden oder erkranken.“

Curaçao öffnet Touristen wieder

Welche anderen Nationen können Curaçao besuchen?

Curaçao hat nun wieder für alle Länder geöffnet, die zuvor vor der Pandemie besuchen durften.

Alle Reisenden, die vor ihrer Reise nach Curaçao nicht die richtigen Schritte unternehmen, müssen auf eigene Kosten mit einer obligatorischen Quarantäne von 14 Tagen konfrontiert werden.

Kreuzfahrtpassagiere sind derzeit verboten.

Curacao Wiedereröffnung des Tourismus

Vom PCR-Test ausgenommene Länder

Reisende aus den folgenden Ländern sind vom PCR-Test ausgenommen.

  • Anguilla
  • Antigua und Barbuda
  • Aruba
  • Bermuda
  • Bonaire
  • Britische Jungferninseln
  • Cayman Inseln
  • Dominica
  • Grenada
  • Montserrat
  • Saba
  • Saint-Barthélemy
  • St. Kitts und Nevis
  • St. Lucia
  • St. Eustatius
  • Sint Maarten
  • Sankt Martin
  • St. Vincent und die Grenadinen
  • Turks- und Caicosinseln
Abonnieren Sie unsere neuesten Beiträge

Haftungsausschluss: Die aktuellen Reiseregeln und -beschränkungen können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Die Entscheidung zu reisen liegt letztendlich in Ihrer Verantwortung. Wenden Sie sich vor der Reise an Ihr Konsulat und/oder die örtlichen Behörden, um die Einreise Ihrer Nationalität und/oder Änderungen der Reisebestimmungen zu bestätigen. ecotourismglobalconference.org befürwortet keine Reisen gegen staatliche Empfehlungen

Spanien verlängert Reiseverbot für Großbritannien; Portugal kündigt Verbot an
Vorherige
Portugal kündigt neues Reiseverbot für Großbritannien an
Peru stoppt effektiv den Tourismus mit neuer 14-tägiger Quarantäneregel
Nächste
Peru stoppt effektiv den Tourismus mit neuer 14-tägiger Quarantäneregel