Zum Inhalt springen

Grenada wird nur geimpfte Reisende ins Land lassen

Die Karibikinsel Grenada ist das neueste weltweite Ziel, das den Zugang zum Land auf vollständig gegen Covid-19 geimpfte Personen beschränkt. Die Nachricht wird sicherlich Reisende betreffen , die diesen Sommer einen tropischen Urlaub in der Karibik planen , und diejenigen , die eine Kreuzfahrt planen .

Grenada lässt jetzt nur noch geimpfte Reisende auf den Country Square

Grenada, das lange bei The Spice of the Caribbean vermarktet wurde , würde vor der Pandemie mehr als 500.000 Besucher pro Jahr begrüßen, eine Zahl, die einen stetigen Anstieg gezeigt hatte – obwohl diese neueste Entwicklung die Bemühungen der Insel, den Tourismus wieder aufzunehmen, sicherlich behindern wird. Hier ist ein genauerer Blick auf alle Einschränkungen, die Reisende beachten müssen, bevor sie das Land besuchen.

St. Georges Grenada

Covid-19 in Grenada – Was Reisende wissen sollten

Angesichts des dominoähnlichen Effekts der Länder, die ihre Beschränkungen erhöhen, um die Ausbreitung von Covid-19 auf der ganzen Welt zu kontrollieren, werden Reisende erleichtert sein zu hören, dass die jüngsten Aktualisierungen der Einreisebeschränkungen für Grenada proaktiv und nicht reaktiv mit der Situation sind auf der Insel zeigen immer noch niedrige Fallzahlen. Das Land hat im letzten Monat nur insgesamt 3 neue Fälle gemeldet, was die Gesamtzahl der Pandemie auf 164 Fälle erhöht und nur einen Todesfall verzeichnet.

grenada stadt

Die Klassifizierung Grenadas durch die CDC spiegelt die niedrigen Fallzahlen wider, wobei das Land derzeit auf der niedrigsten Covid-19-Bedrohungsstufe der CDC liegt, Stufe 1. Die Reisehinweise des Außenministeriums für das Land befinden sich ebenfalls auf der niedrigsten Stufe – Stufe 1: Üben Sie normale Vorsichtsmaßnahmen aus . Während Reisende im Ausland immer auf potenzielle Probleme achten sollten, deuten die Zahlen und Fakten darauf hin, dass Covid-19 für Reisende nach Grenada kein unmittelbares Problem darstellen sollte.

grenada kanone st georges

Grenadas neue Beschränkung – Informationen für Reisende

Grenada hat in der vergangenen Woche seine Einreisebeschränkungen für Reisende aus dem Ausland aktualisiert, und die neuen Beschränkungen sind im Land bereits in Kraft getreten. Seit gestern hat das Land beschlossen, nur noch geimpfte Reisende in das Land einreisen zu lassen . Reisende müssen vollständig mit einem von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zugelassenen Impfstoff geimpft sein; solche Impfstoffe sind Pfizer/BioNTech, Oxford/AstraZeneca, Johnson & Johnson, Moderna, Sinopharm und Sinovac.

grenada sandstrand insel

Die neuen Impfbeschränkungen gelten sowohl für Reisende, die mit dem Flugzeug anreisen, als auch für Reisende, die auf dem Seeweg ankommen. Es gibt nur sehr wenige Ausnahmen von der Regel – derzeit sind die einzigen Reisenden, die von der Impfregel ausgenommen sind, Bürger, Einwohner, Personen unter 13 Jahren, Diplomaten und Mitglieder von Flugbesatzungen, die sich in Grenada aufhalten.

Grenada öffnet Grenzen wieder

Die obligatorische Impfung ist nur ein Reifen, den Reisende durchlaufen müssen, um das Land besuchen zu können. Reisende müssen außerdem sicherstellen, dass sie eine genehmigte Unterkunft für mindestens zwei Nächte buchen, bevor sie eine Reisegenehmigung beantragen. Darüber hinaus müssen sie 72 Stunden vor ihrer Abreise einen RT-PCR-Test machen. Am Flughafen angekommen, müssen Reisende vor dem Einsteigen ihre Reisegenehmigungsbescheinigung und einen negativen RT-PCR-Test vorlegen, bevor sie bei der Ankunft ihren Impfnachweis und das negative Testergebnis erneut vorlegen.

Grenada wird am 15. Juli wieder für den Tourismus geöffnet

Nach der Landung werden Reisende einem weiteren PCR-Test unterzogen. Die Ergebnisse werden 48 Stunden später bekannt gegeben – wenn sie negativ sind, können Reisende nach der Freigabe durch das Gesundheitsministerium alles genießen, was die Gewürzinseln zu bieten haben.

Weiterlesen:

Puerto Vallarta kündigt neue Beschränkungen an, während die Fälle in Mexiko-Reisezielen zunehmen

Reiseversicherung, die Covid-19 abdeckt

Royal Caribbean fügt Testanforderungen nach Fällen an Bord hinzu

ABONNIEREN SIE UNSERE NEUESTEN POSTS

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um die neuesten Reisenachrichten von ecotourismglobalconference.org direkt in deinen Posteingang zu abonnieren

Haftungsausschluss: Die aktuellen Reiseregeln und -beschränkungen können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Die Entscheidung zu reisen liegt letztendlich in Ihrer Verantwortung. Wenden Sie sich vor der Reise an Ihr Konsulat und/oder die örtlichen Behörden, um die Einreise Ihrer Nationalität und/oder Änderungen der Reisebestimmungen zu bestätigen. ecotourismglobalconference.org befürwortet keine Reisen gegen staatliche Empfehlungen

Puerto Vallarta kündigt neue Beschränkungen an, während die Fälle in Mexiko-Reisezielen zunehmen
Vorherige
Puerto Vallarta kündigt neue Beschränkungen an, während die Fälle in Mexiko-Reisezielen zunehmen
Nächste
Top 10 der coolsten Co-Living Spaces in Europa für digitale Nomaden