Zum Inhalt springen

Puerto Rico: COVID-19-Einreisebestimmungen, die alle Reisenden wissen müssen

Während Puerto Rico normalerweise die gleichen Regeln wie die Vereinigten Staaten hat, hat die Insel ihre eigenen COVID-19-Einreisebestimmungen eingeführt.

Die Tourismusbranche von Puerto Rico wuchs vor der Pandemie mit über 2,2 Millionen Besuchern im Jahr 2019 schnell, was einem Anstieg von über 28 % gegenüber 2018 entspricht.

Hier finden Sie alles, was Reisende vor der Buchung ihrer Reise nach Puerto Rico wissen müssen, einschließlich Gesundheitsprotokollen und Einreisebestimmungen für COVID-19.

Flamenco Beach auf der Insel Culebra, Puerto Rico
Flamenco Beach auf der Insel Culebra, Puerto Rico

Länder, die Puerto Rico besuchen dürfen

Die folgenden Länder dürfen NICHT nach Puerto Rico einreisen.

  • Alle Länder der Europäischen Union
  • China
  • Brasilien
  • Vereinigtes Königreich
  • Irland
  • Iran

Reiseerklärungsformular

Alle Reisenden müssen das Reiseerklärungsformular ausfüllen, bevor sie nach Puerto Rico reisen

Puerto Rico wurde ein zweites Mal für den Tourismus geöffnet

Puerto Rico wurde am 12. September wieder für den Tourismus geöffnet, nachdem ein Anstieg der COVID-19-Fälle zu einer zweiten Abschaltung geführt hatte.

Die Wiedereröffnung wird es ermöglichen, dass die Strände, Theater, Casinos und Fitnessstudios von Puerto Rico wieder geöffnet werden.

Helle bunte Häuser säumen die Hügel mit Blick auf den Strand in San Juan, Puerto Rico
Helle bunte Häuser säumen die Hügel mit Blick auf den Strand in San Juan, Puerto Rico

Einreisebestimmungen für COVID-19-Tests

Alle Reisenden aus zugelassenen Ländern müssen einen Nachweis über einen negativen COVID-19-PCR-Test vorlegen, der nicht älter als 72 Stunden ist (von der Durchführung des Tests bis zur Ankunft in Puerto Rico).

Wird der Nachweis eines negativen Tests nicht vorgelegt, wird eine 14-tägige Selbstquarantäne vorgeschrieben.

Morro Castle ist eine Zitadelle aus dem 16. Jahrhundert in San Juan, Puerto Rico.
Morro Castle ist eine Zitadelle aus dem 16. Jahrhundert in San Juan, Puerto Rico.

Einreisebestimmungen für Quarantäne

Alle Reisenden, die bei der Ankunft in Puerto Rico keinen negativen COVID-19-PCR-Test vorlegen, müssen sich 14 Tage lang einer obligatorischen Selbstquarantäne stellen.

Einreisebestimmungen für COVID-19-Reiseversicherungen

Alle ankommenden Reisenden sollten eine Reiseversicherung haben , die COVID-19 für die Dauer ihrer Reise nach Puerto Rico abdeckt .

Stadtzentrum von San Juan mit großer puertoricanischer Flagge über der Straße
Stadtzentrum von San Juan mit großer puertoricanischer Flagge über der Straße

COVID-19-Gesundheitsanforderungen in Puerto Rico

Alle Besucher müssen während ihres Aufenthalts in Puerto Rico die Gesundheitsvorschriften von COVID-19 befolgen, einschließlich:

  • Das Tragen einer Gesichtsmaske in allen öffentlichen Bereichen ist in Puerto Rico obligatorisch
  • Sperrstunde von 22:00 bis 5:00 Uhr
  • Kein Alkoholverkauf nach 19:00 Uhr
  • Touristenattraktionen und nicht unbedingt notwendige Geschäfte sind geschlossen
  • Volle Sperrung an Sonntagen mit nur den wichtigsten Diensten

Wir werden diese Liste aktualisieren, wenn die Beschränkungen aufgehoben werden, also stellen Sie sicher, dass Sie diese Seite mit einem Lesezeichen versehen.

Strände sind in Puerto Rico geöffnet
Strände sind jetzt in Puerto Rico geöffnet

Einreisebestimmungen für COVID-19-Impfstoffe

Ein Impfstoff gegen COVID-19 steht der Öffentlichkeit noch nicht zur Verfügung. Puerto Rico hat nicht bekannt gegeben, ob für die Einreise in Zukunft ein Impfnachweis (POVR) erforderlich sein wird.

Visa-Einreisebestimmungen für Puerto Rico während COVID-19

Alle Reisenden, die in Puerto Rico ankommen, müssen den regulären Visabestimmungen der Vereinigten Staaten folgen.

Verwenden Sie dieses behördliche Tool , um herauszufinden, ob Sie ein Visum benötigen, bevor Sie nach Puerto Rico reisen.

Reisende, die ein Visum benötigen, müssen sich bei der US-Botschaft/Konsulat in ihrem Heimatland bewerben.

Hafen von San Juan, Puerto Rico
Hafen von San Juan, Puerto Rico

Einreisebestimmungen für Puerto Rico COVID-19:

  1. Füllen Sie das Online- Reiseerklärungsformular aus
  2. Prüfen Sie, ob Sie für die Einreise nach Puerto Rico ein Visum benötigen .
  3. Holen Sie sich den Nachweis eines negativen COVID-19-PCR-Tests, bevor Sie in Puerto Rico ankommen
  4. Befolgen Sie die Quarantäneanforderungen (falls erforderlich)
  5. Befolgen Sie alle Gesundheitsprotokolle in Puerto Rico

Treten Sie unserer: aktuelle Nachrichten und Fragen zur Wiedereröffnung von Reisen zu erhalten

Haftungsausschluss: Die Einreisebestimmungen für Puerto Rico können sich ohne vorherige Ankündigung ändern und werden ständig aktualisiert. Die Entscheidung zu reisen liegt letztendlich in Ihrer Verantwortung. Wenden Sie sich vor der Reise an Ihr Konsulat und/oder die örtlichen Behörden, um die Einreise Ihrer Nationalität und/oder Änderungen der Reisebestimmungen zu bestätigen. ecotourismglobalconference.org befürwortet keine Reisen gegen behördliche Empfehlungen.

ABONNIEREN SIE UNSERE NEUESTEN POSTS

Polen COVID-19-Einreisebestimmungen, die Reisende wissen müssen
Vorherige
Polen: COVID-19-Einreisebestimmungen, die Reisende wissen müssen
Malediven verschärft Beschränkungen nach Ausbruch in mehr als einem Dutzend Resorts
Nächste
Malediven verschärft Einreisebestimmungen nach Ausbruch in Resorts

Evelyn Barbosa

Dienstag, 8. Juni 2021

Brauche ich, wenn ich meine Moderma-Impfung habe, noch den pcr-Test als Einreisevoraussetzung? Mein Kind ist unter 12 Jahre alt, braucht es auch den PCR-Test?

Jerry Gadbois

Mittwoch, 31. März 2021

Akzeptiert Puerto Rico RT-PCR? RT-PCR ist eine Variante der PCR oder Polymerase-Kettenreaktion. Die beiden Techniken verwenden den gleichen Prozess, außer dass die RT-PCR einen zusätzlichen Schritt der reversen Transkription von RNA zu DNA oder RT hat, um eine Amplifikation zu ermöglichen. Dies bedeutet, dass die PCR für Krankheitserreger wie Viren und Bakterien verwendet wird, die bereits DNA für die Amplifikation enthalten, während die RT-PCR für diejenigen verwendet wird, die RNA enthalten, die zur Amplifikation in DNA transkribiert werden muss. Beide Techniken können in „Echtzeit“ durchgeführt werden, was bedeutet, dass die Ergebnisse fast sofort sichtbar sind, während bei „konventioneller“ Anwendung die Ergebnisse erst am Ende der Reaktion sichtbar sind.

Kashlee Kucheran

Donnerstag, 1. April 2021

Die Informationen, die ich haben kann, sagen nur PCR, daher würde ich davon ausgehen, dass sie jede Art von PCR-Test akzeptieren. Sie sollten es überprüfen, bevor Sie gehen

Vina Cao

Donnerstag, 3. Dezember 2020

Wie können sie sicherstellen, dass wir 14 Tage lang unter Quarantäne stehen, wenn wir zum Flughafen zurückkehren?

Kashlee Kucheran

Donnerstag, 3. Dezember 2020

Ich würde hoffen, dass sie dafür Kontrollen haben. Wahrscheinlich eine Liste, auf die sie dich gestellt haben.

Claudia Savinon

Dienstag, 27. Oktober 2020

Hallo - Gilt das RTPCR auch für die Einreise nach Puerto Rico?

Jerry Gadbois

Mittwoch, 31. März 2021

@Claudia Savinon, Hallo - haben Sie jemals von jemandem gehört, ob die RT-PCR gültig ist?

Rick

Dienstag, 22. September 2020

Hallo. Sind die Inseln Vieques und Culebra jetzt für Touristen geöffnet?