Zum Inhalt springen

Diese karibischen Länder machen es amerikanischen Touristen leichter, sie zu besuchen

Für viele Reisende ist die Karibik ihre Definition von Paradies. Mit seinen unberührten Stränden, dem entspannten Lebensstil und den herzlichen, gastfreundlichen Einheimischen, die dazu beitragen können, jede Reise von gut zu großartig zu machen, ist es schwer, dem zu widersprechen. Für viele Reisende waren jedoch große Teile der Karibik gesperrt, da die Inseln ihre Grenzen schlossen, um die weitere Ausbreitung von Covid-19 zu stoppen.

Mehrere verschiedene karibische Länder aktualisieren ihre Reisebeschränkungen

Die Situation der Welt ist jetzt jedoch völlig anders als um diese Zeit im letzten Jahr, und als Folge davon fallen immer mehr karibische Reiseziele ihre Beschränkungen auf und beginnen wieder zu öffnen – hier ist, was Sie wissen müssen.

Schnorcheln in der Karibik

Anguillas Updates – Informationen für Reisende

Anguilla ist auf der ganzen Welt für seine spektakulären Korallenriffe und weitläufigen weißen Sandstrände bekannt und wurde kürzlich von der CDC mit dem Status Level 1 ausgezeichnet, was bedeutet, dass es im Land niedrige Covid-19-Werte gibt. Als Ergebnis hat die Insel eine neue Tourismuskampagne gestartet, die darauf abzielt, die Branche wiederzubeleben und Reisende auf sichere und kontrollierte Weise an ihre Küsten zurückzubringen.

Anguilla Strandpalme

Start der Reisekampagne unter dem Motto „Lose the Crowd. Find Yourself“ hat Anguilla seine Einreisebestimmungen aktualisiert , um geimpften Reisenden die Einreise zu erleichtern. Ab dem 1. Juli, diejenigen , die mindestens drei Wochen vor ihrer Ankunft auf der Insel geimpft werden müssen nicht durch Quarantäne gehen. Sie müssen zwar noch vor ihrer Ankunft die Einreise beantragen und einen Test machen, müssen aber bei der Ankunft nicht getestet werden und haben keinen Krankenversicherungsnachweis.

Anguilla Strand Fahrrad

Ungeimpfte Reisende müssen weiterhin eine Einreise- und Krankenversicherung beantragen. Darüber hinaus müssen sie sowohl vor der Ankunft als auch bei der Ankunft einen Test durchführen und müssen je nach Situation in ihrem Herkunftsland 10-14 Tage in Quarantäne bleiben.

karibische Insel

Guadeloupe und Martinique öffnen für US-Reisende

Die Liste der Länder, die jetzt ihre Türen für amerikanische Reisende öffnen, ist weiter gewachsen, wobei die beiden französischen Karibikgebiete Guadeloupe und Martinique für Amerikaner wieder geöffnet werden, da Frankreich die USA auf seine „grüne“ Liste gesetzt hat . Guadeloupe besteht aus mehreren glückseligen Inseln und ist mit seinem kristallklaren Wasser, den von Palmen gesäumten Stränden und den grünen Hügeln das Lehrbuch des karibischen Archipels. Martinique hingegen ist eine zerklüftete Insel mit einer unvergleichlichen natürlichen Schönheit, die von Reisenden während der Pandemie schmerzlich vermisst wurde.

Um in diese beiden Gebiete einreisen zu können, müssen Reisende sicherstellen, dass sie mit einem PCR-Test, der weniger als 72 Stunden vor dem Einsteigen durchgeführt wurde, oder einem Antigentest, der bis zu 48 Stunden vor dem Einsteigen durchgeführt wurde, anreisen Selbstisolation für einen Zeitraum von 7 Tagen, während geimpfte Reisende von dieser Einschränkung ausgenommen sind. Geimpfte Reisende werden als Reisende gezählt, die mindestens zwei Wochen nach ihrer zweiten Dosis des Doppelimpfstoffs oder vier Wochen nach ihrer Einzeldosis-Impfung ankommen.

Aktualisierte Beschränkungen der Britischen Jungferninsel – Was Reisende wissen sollten

Die Britischen Jungferninseln sind bei Yachtliebhabern beliebt und haben kürzlich auch ihre Beschränkungen für geimpfte Reisende gelockert . Während ungeimpfte Reisende bei der Ankunft im Land noch einen Test durchführen und 7 Tage unter Quarantäne stellen müssen, können geimpfte Reisende diese Anforderungen einfach überspringen – obwohl sie innerhalb von fünf Tagen nach der Ankunft einen RT-PCR-Test oder einen zugelassenen Antigen-Schnelltest vorlegen müssen. Teilgeimpfte müssen innerhalb von fünf Tagen nach der Reise einen PCR-Test sowie bei der Ankunft einen PCR-Test oder Antigen-Schnelltest vorlegen und müssen sich zudem für vier Tage in Quarantäne begeben.

Frau am Strand britische Jungferninseln

Weiterlesen:

Covid-19 Reiseversicherung – Alles, was Sie wissen müssen

Länder, die für geimpfte Reisende geöffnet sind: Die vollständige Liste

EU erlaubt grenzüberschreitende Reisen für geimpfte Reisende

ABONNIEREN SIE UNSERE NEUESTEN POSTS

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um die neuesten Reisenachrichten von ecotourismglobalconference.org direkt in deinen Posteingang zu abonnieren

Haftungsausschluss: Die aktuellen Reiseregeln und -beschränkungen können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Die Entscheidung zu reisen liegt letztendlich in Ihrer Verantwortung. Wenden Sie sich vor der Reise an Ihr Konsulat und/oder die örtlichen Behörden, um die Einreise Ihrer Nationalität und/oder Änderungen der Reisebestimmungen zu bestätigen. ecotourismglobalconference.org befürwortet keine Reisen gegen staatliche Empfehlungen

10 Dinge, die jeder Reisende haben sollte
Vorherige
Top 10 Artikel, die erfahrene Reisende immer haben
Nächste
Acht tolle Orte in Montana diesen Sommer zu besuchen