Zum Inhalt springen

US gibt Level 4 „Do Not Travel“ für Top-Kreuzfahrtziele heraus

Einige der Top-Reiseziele für Kreuzfahrten , die die USA verlassen, um die Karibik zu überqueren, sind von den neuesten Warnmeldungen der US-Reisewarnungen betroffen. Die gestrigen Updates sahen eine Handvoll Reiseziele mit Reisewarnungen der Stufe 4 – der strengsten Reisewarnungsstufe, die die USA derzeit an Länder ausgeben –, während mehrere andere auch Warnungen der Stufe 3 auf ihren Reisehinweisseiten angebracht sahen.

karibik schiff

Die Reisewarnungen des Außenministeriums wurden entwickelt, um Reisende über die Risiken im Zusammenhang mit Reisen in bestimmte Länder zu informieren. Hier ist ein Blick auf die neuesten Reisewarnungen aus dem gestrigen Update sowie eine Zusammenfassung, wie die USA entscheiden, welche Warnstufen sie welchen Ländern geben.

Antigua-Landschaft

Reisehinweis-Updates der Stufe 4 – Informationen für Reisende

Bei den gestrigen Aktualisierungen erhielten drei Länder vom Außenministerium einen aktualisierten Reiseberatungsstatus der Stufe 4 – Antigua und Barbuda, Bermuda und Guyana. Antigua und Barbuda und Bermuda sind Reiseziele, die in der Regel auf den Kreuzfahrtrouten von Kreuzfahrtunternehmen wie Royal Caribbean, Celebrity und Carnival stark vertreten sind . Dies hindert Reisende zwar nicht daran, diese Ziele anzusteuern, aber es wird sie sicherlich dazu bringen, einen Besuch zweimal zu überdenken – was der angeschlagenen Kreuzfahrtbranche noch mehr Probleme bereiten könnte.

Strand von Antigua und Barbuda

Auf jeder der Reiseberatungsseiten der drei Länder wird Covid-19 als Grund angegeben, warum Teaveler nicht besuchen sollten, wobei die Seite von Guyana auch Kriminalität als Problem erwähnt. Jedes Land hat von der CDC aufgrund seines hohen Covid-19-Niveaus auch einen Reisegesundheitshinweis der Stufe 4 erhalten. Die Hauptkriterien für Länder, die Reisegesundheitshinweise der Stufe 4 erhalten, sind, wenn sie in den letzten 28 Tagen mehr als 500 positive Fälle von Covid-19 pro 100.000 Einwohner ihrer Bevölkerung gemeldet haben.

Antigua-Straße

Reiseberatungs-Updates für Level 3 und Level 2 – Was Reisende wissen sollten

Bei der gestrigen Aktualisierung erhielten acht Länder ein aktualisiertes Reisehinweis-Update der Stufe 3 vom Außenministerium. Die Länder waren die Ukraine, Sao Tome and Principle, Neukaledonien, Kuwait, Kolumbien, Kambodscha, Bonaire und Andorra. Ähnlich wie bei den Level-4-Updates war Covid-19 der Hauptgrund, warum diesen Ländern Reisewarnungen der Stufe 3 ausgehändigt wurden, obwohl die Reiseberatungsseiten der Ukraine und Kolumbiens auch vor der Bedrohung durch zivile Unruhen und Kriminalität in diesen Ländern warnten.

Guyana-Landschaft

Jedes dieser Länder erhielt von der CDC auch einen Reisegesundheitshinweis der Stufe 3 – mit Ausnahme von Kambodscha, dem ein Reisegesundheitshinweis der Stufe 2 ausgehändigt wurde. Die wichtigste Voraussetzung für ein Land, dem von der CDC eine Reisegesundheitsmitteilung der Stufe 3 zuerkannt wird, besteht darin, in den letzten 28 Tagen zwischen 100 und 500 Fälle von Covid-19 zu erfassen, was auf ein hohes Covid-19-Niveau in diesen Ländern hindeuten würde.

Ein Land hat im gestrigen Update ein aktualisiertes Update der Reisehinweise der Stufe 2 erhalten. Dieses Land war Sambia, wo Reisende aufgrund von Covid-19 zu erhöhter Vorsicht aufgefordert werden. Sambia hat auch eine Reisegesundheitsmitteilung der Stufe 2 von der CDC erhalten, deren Hauptkriterium darin besteht, in den letzten 28 Tagen zwischen 50 und 99 Fälle von Covid-19 zu erfassen.

Sambia Zebra

Derzeit verfügen nur sechs Landkreise über eine Reiseberatungsstufe der Stufe 1. Diese Länder sind Saba, Komoren, Montserrat, Gabun, Dschibuti und Äquatorialguinea.

Reisender mit US-Pass Flugzeug

Weiterlesen

Reiseversicherung, die Covid-19 abdeckt

Großbritannien lockert Beschränkungen für geimpfte Reisende

USA erweitern Landgrenzenbeschränkungen mit Kanada und Mexiko

ABONNIEREN SIE UNSERE NEUESTEN POSTS

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um die neuesten Reisenachrichten von ecotourismglobalconference.org direkt in deinen Posteingang zu abonnieren

Haftungsausschluss: Die aktuellen Reiseregeln und -beschränkungen können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Die Entscheidung zu reisen liegt letztendlich in Ihrer Verantwortung. Wenden Sie sich vor der Reise an Ihr Konsulat und/oder die örtlichen Behörden, um die Einreise Ihrer Nationalität und/oder Änderungen der Reisebestimmungen zu bestätigen. ecotourismglobalconference.org befürwortet keine Reisen gegen staatliche Empfehlungen

7 versteckte Juwelen von Idaho
Vorherige
Top 7 versteckte Juwelen bei einem Besuch in Idaho
Nächste
Die 7 besten Strände in Cozumel, Mexiko

Jim Alexander

Mittwoch, 29. September 2021

Ausgezeichnete Informationen. Mach weiter so. Wie oft aktualisieren Sie?

Kashlee Kucheran

Mittwoch, 29. September 2021

Wir aktualisieren keine alten Nachrichtenartikel, sobald sie veröffentlicht wurden (diese Website hat Tausende davon), aber wir veröffentlichen täglich 5-10 neue Artikel. Einige unserer großen Reiseführer werden häufig aktualisiert, aber niemals Reisenachrichten

Dennis Mahood

Mittwoch, 22. September 2021

Ich kann nur sagen, willkommen im kommunistischen Amerika, wo man nicht überall reisen kann.