Zum Inhalt springen

Uganda hat wieder für den Tourismus geöffnet – alles, was Sie wissen müssen

Am 1. Oktober 2020 hat Uganda sowohl die Luft- als auch die Landgrenzen offiziell wieder geöffnet und erlaubt erneut die Wiederaufnahme des Tourismus.

Nachdem seit rd 23. März geschlossen ist, hat Entebbe International Airport jetzt wieder geöffnet und hat damit begonnen , internationale Flüge wieder aufnehmen. Ugandas äußerst vielfältige Landschaften, Naturwunder und reiche Tierwelt ziehen jedes Jahr über 1,5 Millionen Touristen an, daher ist die Nation sehr daran interessiert, endlich sicher wieder zu öffnen.

männlicher Berggorilla im Bwindi Impenetrable Forest National Park.

Präsident Yoweri Museveni hielt Ende September eine Pressekonferenz ab, in der er erklärte:

"Der internationale Flughafen und die Landgrenzen werden jetzt für Touristen geöffnet, die ein- und ausreisen, sofern sie 72 Stunden vor ihrer Ankunft in Uganda negativ getestet wurden."

Die Wiedereröffnung Ugandas ist jedoch nicht so trocken wie einige andere afrikanische Nationen, die sich kürzlich ebenfalls für den Tourismus geöffnet haben. Die Regierung von Uganda hat einige sehr spezifische Regeln, die auf dem Kontinent einzigartig sind. Alle Passagiere, ob ein- oder ausgehend, sollten die untenstehenden Protokolle vor der Reise sorgfältig durchlesen.

Länder, die nach Uganda reisen dürfen

Uganda schränkt die Länder, die einreisen können, nicht ein.

Alle Nationen, die unter normalen Visa- und Einwanderungsbestimmungen „vor der Covid-Erkrankung“ stehen, können wieder einreisen.

Uganda nimmt den Tourismus am 1. Oktober wieder auf
Schöner Bunyonyi-See in Uganda, Afrika

PCR-Tests

Eines der sehr einzigartigen Protokolle, die Uganda für die Wiedereröffnung implementiert hat, sind PCR-Testanforderungen für ankommende UND abgehende Passagiere. Die meisten anderen Nationen weltweit haben diese Art von Anforderung nicht.

PCR-Tests für ankommende Passagiere

Alle Passagiere, die nach Uganda einreisen, müssen einen negativen PCR-Test haben, der nicht länger als 120 Stunden vor dem Einsteigen in das Flugzeug auf dem Weg nach Uganda durchgeführt wird.

Die Zivilluftfahrtbehörde von Uganda hat allen Fluggesellschaften geraten, Passagieren nicht an Bord zu lassen, wenn sie den negativen Test nicht nachweisen können. Wenn die Fluggesellschaft einen Passagier ohne Test einsteigt, wird der Zoll ihnen die Einreise vollständig verweigern und von der Fluggesellschaft verlangen, sie zurückzugeben.

Die einzige Ausnahme von dieser Regel sind Bürger/Staatsbürger von Uganda, die nach Hause zurückkehren. Sie sind immer noch davon ausgenommen, die negativen PCR-Testergebnisse bereitzustellen, aber wenn sie aus irgendeinem Grund dies nicht können, können sie 65 US-Dollar zahlen, um den Test bei der Ankunft durchführen zu lassen und unter Quarantäne zu stellen, bis die Ergebnisse vorliegen. Touristen haben diese Möglichkeit nicht.

Kinder unter 3 Jahren sind von der Prüfung ausgenommen.

Löwen im Queen Elizabeth National Park, Uganda
Löwen im Queen Elizabeth National Park, Uganda

PCR-Tests für abgehende Passagiere

Alle abreisenden Passagiere, die Uganda verlassen, müssen außerdem einen negativen PCR-Test vorlegen, der nicht länger als 120 Stunden vor dem Abflug durchgeführt wird.

Die Ausnahme von dieser Regel ist sehr schwer zu erfüllen, da sie besagt, dass die abfliegenden Passagiere den negativen PCR-Test NICHT vorlegen müssen, wenn das Land, in das sie fliegen, dies nicht verlangt Um dies jedoch zu beweisen, wollen die ugandischen Behörden um eine schriftliche Freigabe des Ziellandes zu erhalten, in der nachgewiesen wird, dass der Passagier für die Einreise keinen Test benötigt.

Ein solches Dokument von bereits überforderten Grenzpolizeien und Konsulaten zu bekommen, wird fast unmöglich sein, so dass jeder abreisende Passagier wahrscheinlich den 120-Stunden-negativen PCR-Test haben muss, um das Land zu verlassen.

Der Wasserfall am Victoria Nil, Murchison Falls, Uganda
Der Wasserfall am Victoria Nil, Murchison Falls, Uganda

Quarantäneanforderungen

Uganda hat alle Quarantäneanforderungen für ankommende Passagiere fallengelassen, solange sie die PCR-Testanforderungen erfüllen und nicht symptomatisch sind.

Andere Einreisebestimmungen/Anforderungen nach Uganda

  • Auf dem Hinflug und jederzeit im Flughafenterminal besteht Maskenpflicht
  • In der Ankunftshalle und in der Gepäckausgabe ist ein Abstand von 1,5 Metern zu anderen Passagieren vorgeschrieben
  • Alle Passagiere werden bei der Ankunft und Abreise auf hohe Temperaturen überprüft
  • Von allen ankommenden Passagieren werden Fingerabdrücke genommen
  • Jeder Passagier mit Symptomen wird in das Entebbe Referral Hospital gebracht, getestet und für 24-48 Stunden unter Quarantäne gestellt, bis die Ergebnisse vorliegen.
Innenstadt von Kampala, Uganda
Innenstadt von Kampala, Uganda

Visa Vorraussetzungen

Alle Nationen, die normalerweise ein Visum benötigen, um Uganda zu besuchen, benötigen weiterhin eines. Die meisten Länder haben ein Online-E-Visumprogramm, das den Prozess etwas einfacher macht.

Das Innenministerium hat eine einfache Website für die Beantragung eines E-Visums für Besucher

visumpolitik uganda

Landesgrenzen

Berichte aus Uganda deuten darauf hin, dass ab dem 1. Oktober 2020 auch ALLE Landgrenzen wieder geöffnet sind.

Ausgangssperre in Kraft

Ab dem 1. Oktober gilt noch eine landesweite Ausgangssperre, über die alle Besucher Bescheid wissen sollten. Die Ausgangssperre gilt täglich von 21:00 bis 6:00 Uhr und schränkt die Freizügigkeit aller Personen während dieser Zeiten ein . Wenn ein Tourist zwischen den Sperrstunden einen Flug hat, darf er zum/vom Flughafen reisen, muss jedoch einen Reisenachweis mitführen.

uganda wiedereröffnung
Dichte Dschungelgrenze zwischen Uganda und der DR Kongo

Flüge nach Uganda

Die Flüge werden gerade mit der Ankündigung der Wiedereröffnung in Uganda wieder aufgenommen. Hier sind einige Direktflüge, die bereits für Oktober verschoben wurden

  • Brüssel mit Brussels Airlines, ab 6. Oktober
  • Istanbul mit Turkish Airlines, ab 6. Oktober
  • Doha mit Qatar Airways, wird am 5. Oktober fortgesetzt
  • Qatar auf FlyDubai und Emirates, bereits wieder aufgenommen
  • Bangui auf Kenya Airines, Wiederaufnahme am 5. Oktober
  • Addis Abeba auf Ethiopian Air, bereits wieder aufgenommen
  • Nairobi bei Kenya Airlines, bereits wieder aufgenommen

Da kommt noch mehr

Weiterlesen: Sehen Sie alle Länder in Afrika, die jetzt wieder für den Tourismus geöffnet sind , welche Unternehmen eine Reisekrankenversicherung anbieten , die Covid abdeckt

Abonnieren Sie unsere neuesten Beiträge

Haftungsausschluss: Die aktuellen Reiseregeln und -beschränkungen können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Die Entscheidung zu reisen liegt letztendlich in Ihrer Verantwortung. Wenden Sie sich vor der Reise an Ihr Konsulat und/oder die örtlichen Behörden, um die Einreise Ihrer Nationalität und/oder Änderungen der Reisebestimmungen zu bestätigen. ecotourismglobalconference.org befürwortet keine Reisen gegen staatliche Empfehlungen

Ursprünglich veröffentlicht: 3. Oktober 2020

Pakistan offiziell wieder für den Tourismus mit COVID-19-Einreisebestimmungen geöffnet
Vorherige
Pakistan offiziell wieder für den Tourismus mit COVID-19-Einreisebestimmungen geöffnet
Neuer Flughafen für Tulum vom mexikanischen Präsidenten angekündigt
Nächste
Neuer Flughafen für Tulum vom mexikanischen Präsidenten angekündigt

Tony

Donnerstag, 8. April 2021

Weiß jemand, ob die Landgrenzen zwischen Tansania und Uganda noch offen sind? Alle Links/Artikel können gerne hier geteilt werden! PS.Ich habe den Artikel gelesen, der möglicherweise datiert ist. Ich suche die neuesten Informationen Danke

Rajab.

Dienstag, 16. Februar 2021

Hallo, Vielen Dank und auch das Unternehmen, das diese Informationen zur Verfügung stellt. Es ist sehr nützlich zu wissen.

Kashlee Kucheran

Dienstag, 16. Februar 2021

Uganda hat keine Impfpflicht für die Einreise gemacht, aber wenn Sie besuchen möchten, müssen Sie einen negativen PCR-Test nachweisen, ja.

Unschuldig

Dienstag, 27. Oktober 2020

Kann ich ein Einreisevisum für Uganda erhalten, wenn ich am Flughafen ankomme?

Janet

Dienstag, 27. Oktober 2020

Gerade wurde ich von meinem Reiseveranstalter darüber informiert, dass die Landesgrenzen wieder geschlossen wurden. Hast du dazu noch andere Informationen?

Kashlee Kucheran

Dienstag, 27. Oktober 2020

Nein :( Davon habe ich noch gar nichts gehört. Schade, da sie gerade neu eröffnet wurden!

Joel D. Hall

Mittwoch, 21. Oktober 2020

Grüße! Vielen Dank für den sehr informativen Artikel. Mir ist aufgefallen, dass dieser Artikel keine Informationen über das Verbot der Regierung enthält, Touristen mit Ugandern zu "mischen". Können Sie das ansprechen? Mit freundlichen Grüßen J. Hall

Kashlee Kucheran

Donnerstag, 22. Oktober 2020

Nein sorry, dazu liegen mir keine konkreten Informationen vor